Suche besten 21 Zoll Widescreen Display zum Gamen

icewolf1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
462
Hi Leute, ich suche momentan das absolute non plus ultra in sachen Reaktionszeit, Farbbrillianz, Kontrast und Candela. Die Preisklasse kann so in etwa bis 1200 Euro gehen


Mein Momentaner Favorit ist der Eizo S2110 W (ca. 900 Euro),
der bei www.prad.de am besten abgeschnitten hat.
+ sehr gute Interpolation
+ Farbbrillianz
+ extra Hintergrundbeleuchtung ca. 400 cdm²
+ kalibrierung ueber software sehr gut


- OSD Display
- Reaktionszeit grey grey 8ms, white black 16 ms

test -------> http://www.prad.de/new/monitore/test-eizo-s2110w-k.html

Dort gibt es auch en video wo ein der TFT und en CRT syncron bei Doom3 laufen, wenn man den player auf pause stellt sieht man den unterschied bei den spielscenen.

Die Frage ist, macht sich das den im game wirklich bemerkbar, auch ohne schlieren??


Kennt jemand vieleicht noch en besseres Display dieser Art, mit einer vieleicht besseren reakionszeit?
 

Hatzman

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
29
Also soweit ich weiß gibts nur einen 21" Widescreen TFT aufm Markt, und das ist eben der Eizo.
Und bei Eizo kann man generell eigentlich nichts verkehrt machen :)
Ich war bisher von jedem Eizo, den ich live gesehen hab, begeistert.

Ob dich die Bewegungsunschärfe (die jeder TFT hat, ist technikbedingt) stört, ist halt sehr subjektiv. Da hilft eigentlich nur selbst zu testen. Die Reaktionszeit reicht eigentlich, da dürfte es kaum zur Schlierenbildung kommen.
Ich persönlich war bisher mit all meinen TFTs zufrieden bezüglich beider Aspekte.
 

Nukleareswinterkind

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
2.018
Zwar "nur" 20" aber der Dell Ultrasharp 2005FPW 20" ist auch nicht schlecht und dafür sehr viel billiger ;)! Aber ich denke schon das der Eizo besser ist! (aber dafür 400€ mehr? Wers hat... )

Dell Ultrasharp 2005FPW
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Die PC Games Hardware hat den Eizo S2110W getestet, er ist auch erster geworden unter 5 getesteten 16:10 Geräten aber! es ist kein Gamer TFT. Die PCGH hat 29MS gemessen. (Realitätswert) und somit ist TFT nur als Bedingt spielbar bis spielbar eingeordnet.

Ich bin gespannt auf die Nachtests in der neuen PCGH am 1.3.! Weil bisher hat die PCGH keinen Gamer tauglichen 16:10 getestet.
 

icewolf1337

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
462
Ich weiss ja net so recht, aber von PCHW halt ich net wirklich viel. Da sind mir die Leute von Prad schon kompetenter.
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Mehr als es dir sagen das kann ich nicht. Ich weiß nur, dass die PCGH objektive Meßmethoden hat und dort einen realen Wert von 28ms gemessen hat. Außerdem haben die subjektiv die Spiele angetestet und diese Schlierenbildung dann auch gesehen.

Vielleicht überreagiert die PCGH ja auch, und man kann gut damit spielen. Ich kann es dir nicht sagen, wollte dir eben nur die Info mit auf dem Weg geben ;)
 

icewolf1337

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
462
Bist du dir sicher das die den Eizo S2110 W (widescreen) gestesten hab? weil in deren Testberichten und datenbank gibt es da niegens en Eintrag. Kann es sein das du den L997 meinen könntest.
 
Anzeige
Top