Suche billigste Prepaid für Wenigtelefonierer, Portierungserstattung ohne Vertrag

Gabi5554

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
132
Hallo, suche die billigste Prepaidkarte, Wenigtelefonierer, kein Vertrag, wo die Portierungskosten erstattet werden, oder gibt es sowas gar nicht?:rolleyesDanke und liebe Grüße:bussi:
 

Toms

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
6.915

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
22.048
Portierungserstattung und 9 Cent gibt es neben dem erwähnten Congstar/Telekomnetz auch bei Fyve/Vodafone und blau.de/EPlus
https://www.fyve.de/pages/bestellen
http://www.blau.de/tarif/9cent

Manche von diesen Angeboten kann man im Supermarkt als Startset kaufen und später die Nummer portieren. Die genauen Prozedere unterscheiden sich immer. Leider kann ich nicht genau sagen, wann welche Anbieter die SIM, bzw. das Guthaben einfriert.

@LOLrofl'er: Winsim wäre leider kein Prepaid.
 

LOLrofl'er

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
462
btw. willst du nur wenig telefonieren (10min/monat) oder wie soll das gewünschte paket aussehen.
soll es auch eine datenpaket beinhalten, wenn ja wie groß?

ein paar mehr infos wären gut.

@ Wilhelm14:
ich finde es ist ein zwitter wesen, es ist monatlich kündbar, somit kein ewiger vertrag von 2j.
 
Zuletzt bearbeitet:

chithanh

Captain
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.917
Lidl verkauft Prepaid-Karten mit 10€ Startguthaben für 9,99€. 25€ Gutschrift bei Rufnummernmitnahme. 9ct je Minute/SMS.

Oder Smart XS Paket für 4,99€ pro Monat inkl. 100 Einheiten für Minuten/SMS und 100 MB Highspeed-Internet.
 
Top