Suche eine Kompaktkamera für Sport/Naturaufnahmen)

nax23

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
837
Hey Leute!

Ich benötige mal eine neue Kompaktkamera...
Gesucht wird etwas in der Preisklasse bis ca 250 Euro

Was sie unbedingt können mus sind foglende Modis:
- Fotoaufnahmen alle paar Sekunden (selbst einstellbar)
- Schnellaufnahme, also mehrer Fotos pro Sekunde
- Slowmotionaufnahme (also im Videobereich....>50 Bilder/sek)

und das alles in einer angemessenen Qualität
Sie solle auch mit schwierigeren Lichtverhältnissen zurecht kommen, ein kleines Stativ ist immer mit dabei...

Ich bin leider nicht up2date ob das jetzt eine realistische Presivorstellung ist, aber es gibt sicher Möglichkeiten etwas mehr geld ranzuschaffen.

Bitte keine DSLR oder GoPro's (besitz ich schon).

Verwendet werden sie hauptsächlich für schnelle Sportaufnahmen und Zeitraffer Landschaftsfotos, aber auch Gesellschaftsfotos(also normale Aufnahmen)

Hab eigetnlich schon eine im Blickfeld, will sie aber zur Zeit noch nicht nennen da ich die Diskussion jetzt nicht auf diese eine Kamera festlegen will, da es einfach soviel auswahl gibt...

mfg nax

edit: verdammte Klammer hat sich da im Titel eingeschlichen
 

Tarkoon

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.156
Die Punkte schließen sich leider gegenseitig aus...
... also Kompaktkamera, 250€, schwierige Lichtverhältnisse und Sport.
Ich selber habe eine der lichtstärksten Kompakten die es gibt (Olympus XZ-1 - weit teurer) und auch mit der wird z.B. Hallenvolleyball schwierig.
Wenn du eh ne DSLR hast, nimm die mit nem lichtstarken Objektiv!

P.S. Ein Stativ hilft dir für die schnellen Bewegungen im Sport auch nicht weiter... du brauchst schließlich kurze Belichtungszeiten, um Sportaufnahmen zu machen...

P.P.S. Außerdem ist bei Kompakten die Auslöseverzögerung massiv größer als bei DSLRs, was sie auch für Sportfotografie eher ungeeignet macht...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nikwag

Newbie
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
5
Wie mein vorredner schon sagte. Mit dem Budget wird das nix das muss man mindestens verdoppeln. Dein Vorhaben schreit förmlich nach einer Systemkamera. Kanidaten wären hier Eine Sony SLT wäre bei deinem Vorhaben das Richtige (SLT35 mit 18-55) und das gibts erst ab 580€ aufwärst.

Oder du stellst Video hinten an (also nur 30b/s) dann könntest du auch die Nex-3 in die Auswahl ziehen, die kostet jedoch auch je nach Objektiv ab 350€.
 
Top