Suche Gehäuse mit horizontaler Installation von E-ATX Mainboard

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.408
Hallo zusammen,
ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Zuhause für meine Hardware.

Ich suche ein Gehäuse in dem ich das Mainboard horizontal installieren kann. Das Mainboard ist ein E-ATX Board. Entsprechend Platz sollte das Case dann natürlich bieten. Die Grafikkarte (RTX 2080, siehe bitte auch Signatur) sollte bitte auch reinpassen :)

Das Case sollte auch über 2 Schlauchdurchlässe verfügen, da ich meine CPU mittels eines externen Radiators kühle. Das Gehäuse selbst darf gerne Wertig sein. Glas und RGB benötige ich nicht, wäre jetzt aber auch kein Hinderungsgrund.

Budget läge so bei max. 250 - 300€.

Danke für eure Tipps :)

greetz
hroessler
 

DarkInterceptor

Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
2.845
schau dich mal bei aquatuning um und dort speziell die mountain mod gehäuse.
ggf direkt nach mountain mod case googlen.
 

Geisterwolf

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.202
Mit horizontal meinst du, dass IO Shield und PCI Karten Anschlüssen oben sind?
Da hält sich die Auswahl in Grenzen, Silverstone Raven Reihe, mehr fällt mir da spontan nicht ein. Andernfalls gehts sohl ins Modding und da kommst wiederum mit dem Budget nicht sehr weit.
 

hroessler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.408
@Geisterwolf Die Anschlüße bleiben schon hinten. Das Board wird nur liegend (horizontal) und nicht stehend (vertikal) installiert.

@DarkInterceptor Vielen Dank für den Tipp, werde ich mir näher anschauen :)

greetz
hroessler
 

nordic_pegasus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
488
horizontale Gehäuse größer Mini-ITX sind nicht sehr populär. Ich halte das Konzept von "Cube" Gehäusen, gerade für eine Custom Wakü, einfach genial. Man hat quasi 3 Etagen: unten die Laufwerke, Netzteil und Wakü-Kram, Mitte ist Mainboard und oben die Radiatoren.

Vor einem Jahr hätte ich Dir das Caselabs S8 empfohlen (wenn auch oberhalb Deines Preislimits), aber die Firma gibt es ja nicht mehr. Ich nutze derzeit ein Thermaltake Core X5 (Version in schwarz mit Glas-Seitenteilen). Die sehr minderwertige Front habe ich mit einem maßgefertigten Lochblech getauscht. Wäre vielleicht auch für Dich eine Idee, wobei das X5 wohl aktuell ein Auslaufmodell ist und kaum noch verfügbar.

Alternativ mal das Thermaltake Level 20 XT anschauen. Wobei ich von der Belüftung durch die rundum Glasoptik nicht überzeugt bin.
 

Digitalzombie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
330
Hmm ... mir fallen nur 19" Rack-Gehäuse ein die normalerweise für Serverschränke gedacht sind.
 

hroessler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.408
@xexex So wie ich das sehe, kann im Carbide 540 das Board nur vertikal installiert werden?

greetz
hroessler
 

xexex

Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
7.443
Du kannst aber das Gehäuse einfach "auf die Seite" legen.

EDIT: Vergiss es, das geht nur bei der kleinen Variante.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tarkoon

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.146
Mir fällt auch nur das Corsair Carbide Air 540 ein und das sieht in Desktop-Ausrichtung sogar ganz anständig aus.
 

xexex

Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
7.443
Dachte ich auch (siehe oben), ist aber im Gegensatz zu der kleineren Variante nicht symetrisch aufgebaut.
1550755315948.png
 

agando

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
115
Ich habe das Cooler Master in Betrieb. Da ist massig Platz drin. Praktisch auch die beiden SSDEinschübe wo man wären des Betriebs die Platten wechseln kann.
Front.jpg

Rückseite.jpg
 

rollin

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
21
Ich habe ein Thermaltake X9 und das würde alle deine Ansprüche und mehr erfüllen.
 
Top