[Suche] Handy: klein, funktional, schick

Deichkröte

Newbie
Registriert
Feb. 2007
Beiträge
5
Mein geliebtes Nokia 6100 ist vor ner Weile gestorben http://www.nokia.de/de/mobiltelefone...seite/652.html
und ich benutze übergangsweise ein altes T610 von Sony http://www.mobiles-actus.com/photos/...son-t610-1.jpg

Das gefällt mir aber nicht, weil es mir zu viel Gedöns hat, das ich nicht brauche und das auch nicht wirklich gut ist (Kamera mit 2x4 Pixeln (oder so) und langsame Menüs zB).

Deswegen suche ich ein Handy, das (möglichst) folgende Kriterien erfüllt:

- schick und klein
- sms schreiben komfortabel (also gerne mit t9)
- ganz wichtig: keine Verzögerungen in den Menüs. Ich finde es tierisch nervig, wenn ich ne Taste drücke und erst nach ner halben Sekunde oder so das Menü hinterherzuckelt oder der Buchstabe erscheint. Hab schon öfter halbe Wörter gelöscht, weil ich dachte, ich hätte mich vertippt, obwohl das nicht der Fall war.
- freisprechen wäre nett
- und telefonbucheinträge möglichst komfortabel zu bearbeiten
- rudimentäre wecker, kalender- und erinnerungsfunktionen
- und ich habe nichts dagegen, wenn der akku länger hält

brauche weder mp3-player, foto, noch sd-kartenslot oder sonstigen Schnickschnack. Kann von mir aus auch ein älteres Modell sein oder ein Schwarz-Weiß-Display haben, so lange es gut lesbar ist.


Hatte mir das Motofone F3 angeguckt, bin von den Berichten über krüppeliges Display und SMS-Schreiben aber abgeschreckt. http://www.ciao.de/Erfahrungsbericht...ne_F3__2357086

Wisst ihr da was oder habt ihr selbst ein Handy, das ihr empfehlen könnt?
 
Sonst kannst du dir doch wieder das Nokia 6100 kaufen oder warst du damit nicht zufrieden?

gruß
 
Was möchtest du denn ausgeben?
 
Zurück
Oben