Suche Industriegehäuse für Computer

mpfaender

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
172
Hallo,

wir sind auf der Suche nach einem Industriegehäuse, in dem man einen PC hineinstellen kann. Er sollte dann gegen Staub und ähnliches Geschützt sein.

Ich finde bisher nur Teile die über 500€ kosten, aber so etwas muss es doch auch billiger geben.

Gruss Markus
 

YkZ

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
176
Wie wärs mit nem normalen Tower und dann ne dicke Plastikhülle drumrum ?
 

mpfaender

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
172
Kurz zur Erklärung:

Das ganze soll eine Art Schutz sein für den eigentlichen Computer. Bei uns in der Fertigung kommt eine Menge Staub und Schmutz auf, es kann auch sein, dass jemand mit irgend etwas grösserem an den PC kommt und das Gehäuse zerstören könnte.

Daher dachten wir an eine Art "Schutzgehäuse", damit der PC ein bisschen länger lebt.

Gruss Markus
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.951
Wärs nicht möglich was selber zu basteln? ich weiß ja nich, wo du arbeitest, aber vllt kann man ja was in der Firma herstellen, wo der PC reingesetzt werden kann und was ihn schützt.

Aus Holz oder Metall oder mit was ihr eben arbeitet.
 

Interlink

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.799
Nix kann in der Produktion so teuer wie Bastelllösungen von Dilettanten werden.

Normalerweise nimmt man für solche Einsatzfälle den PC im 19" - Einschubgehäuse und montiert ihn in einen staubgeschütztem Schrank für 19" - Einschübe mit Tür, Ventilatoren und Luftfiltern. Allenfalls könnte man noch einen normalen PC in einen solchen Schaltschrank befördern, aber das lässt sich ohne genaue Kenntnis über den geplanten Einsatz des Gerätes nicht entscheiden.
Falls jemand im Betrieb mit Schaltschränken + Elektronik befasst ist, kann der das ggf. seriös auslegen.

Der in http://zetbox.de/19datenschrank/19pcschrank/index.php vorgestellte Schrank (Schutzklasse IP64) wäre ein zufällig per (19" Schrank IP64) gegoogeltes Beispiel, wobei ich keinerlei Erfahrungen mit dem Anbieter habe.

Guter Staubschutz ist nicht billig zu haben. Das, was man beim preiswerten Standard-PC-Gehäuse spart, zahlt man u.U. bei der nicht standardisierten Montage im Schrank wieder drauf.
Die hiesigen Anbieter für 19" - Schränke sind natürlich darauf aus, das Preisniveau möglichst oben zu halten. Unter 500 Euro dürfte aber wenig gehen, wenn vernünftige Lüfter + Staubfilter inbegriffen sind.

Ein Anbieter von 19" - Gehäusen, mit dem ich vor Jahren mal für ein paar Einzelstücke recht gute Erfahrungen gemacht habe, ist Knürr.
http://www.knuerr.com/web/de/index_d.html?produkte/tecoras/tecoras_wall_case.html~mainFrame
 
Zuletzt bearbeitet:

mpfaender

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
172
Das ganze sieht so aus:

Es steht ein Schreibtisch, darauf ein Monitor und drunter der PC. Der Arbeiter geht hin und scannt seine Zeiten ein. Mehr nicht.

Daneben stellen wir sicherlich keinen 19" Schrank hin.... :)
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
63.348
Dann solltet Ihr den PC in einen anderen Raum stellen, wo es nicht so staubt.
 

Alfredo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.933
Ich habe zu Hause noch so ein Gehäuse, ist ein stabiles Stahlblechgehäuse 19"/4 HE mit 3 Lüftersystemen Gehäuse. Der Luftfilter ist mit einem Handgriff austauschbar. Bild lass ich dir zukommen.
Meins ist natürlich gebraucht, aber ich werde es nicht mehr verwenden, also wenn doch noch an so einem Gehäuse Intresse besteht, kannst dich ja melden.
 
Zuletzt bearbeitet:

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.349
So etwws?

http://www.industriegehaeuse.woehrgmbh.de/html/isag-gehaeuse.html
http://www.kohlstaedt.de/docs/computerloesungen.html

Da ein normaler Desktop viel Wärme erzeugt, ist es nicht möglich den PC ohne Lüftung zu Kühlen. Dazu braucht es schon eine Spetzial Konstruktion mit Wärme Leitern mit heatpipes usw. Wir hatten mal unseren Server in die Wand eingebaut so das der PC hinten in einem kleinen Raum rausragte. Der PC hat sich nach ca. 2h auf 75°C erhitzt und der Raum war 45°C warm.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top