Suche jemanden der Aufkleber erstellen kann

Krulewi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
122
Hey zusammen,

ich weiß da gibt es eine Menge Anbieter im Internet, bin nur leider jetzt einmal auf die Fre*** gefallen.

Ich würde mir gerne mit Hilfe von Aufklebern, welche als Schablone dienen mein Case verschönern :)
Desweiteren benötige ich einen Schriftzug in einer nicht alltäglichen Schriftart.

Vielen Dank für eure Zeit.

Gruß Krulewi
 

Fujiyama

Captain
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
3.837
Was willst du den ausgeben?
Mal in der örtlichen Werbeagentur gefragt? die haben meist/oft nen Plotter für Folien.
 

|SoulReaver|

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.124
Problem ist eben er braucht ja nicht 100 Stück und so weiter. Ein so kleiner Auftrag ist dann recht teuer.
 

FranzvonAssisi

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
5.703
Ansonsten sind Plotter gar nicht Mal sooo teuer, wenn man solche Projekte häufiger hat, lohnt sich das unter Umständen ;)
 

Krulewi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
122
Insgesamt brauch ich nur 3 Aufkleber inkl. 1 Schriftzug.
Ein Plotter würde ich mir jetzt nicht holen, ist erstmal ein Versuch ob es was wird. :)
Ergänzung ()

Ich hatte jetzt für den Versuch über den einen Anbieter 10€ (ohne Versand) gezahlt.
Sollte 20€ nicht überschreiten, außer die Schrift brauch ich auch nicht die beste Qualität...soll ja nur als Schablone dienen.
 

RedGunPanda

Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
2.355
www.fiverr.com ... alles andere ist definitiv teurer ^^ ... keine Ahnung, wie oft ich mir da schon Logos oder Grafiken habe bauen lassen. Bekommst ‚ne komplette CI für 100€ mit allem schnick schnack druckfertig für Flyeralarm bspw.
 

Krulewi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
122
Den würde ich als Aufkleber/Schablone brauchen:
siehe Anhang

Und das Wort "Labor" in der Schriftart metal shard
 

Anhänge

Krulewi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
122
Genau
 

|SoulReaver|

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.124
Also ich denke das kann dir jeder gute Kopiershop der gut ausgestattet ist auf eine transparente Klebefolie Drucken. wenn du genau die Größe dahin bringst sollte das gehen.
 

Krulewi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
122
Genau das hatte ich gehofft bei dem Internetanbieter, ging vor ein paar Jahren auch problemlos (Kann mich leider nur nicht mehr an die Seite erinnern).
Aber es ist wahrscheinlich zuviel verlangt gewesen. Habe gedacht es wäre klar das ich nur den Kopf haben will ohne den kompletten weißen Rand :freak:
 

toralfde

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
17
Versuch es doch mal bei Werbetechnik / Folienbeschriftern in deiner näheren Umgebung. Wenn du dein Bild als Vektorgrafik hast könnte es günstiger werden weil die es dann nicht extra umwandeln müssen. Bei der Schrift musst du nur den Text größe und die Schriftart angeben, aber auch da wäre es von vorteil wenn du die passende Schriftart gleich mitlieferst.
 

|SoulReaver|

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.124

ImpactBlue

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
25
Hätte es nur der Kopf sein sollen, so müsste dieser Freigestellt und/oder wie es toralfde geschrieben hat Vektorisiert werden.
Ginge vmtl. am einfachsten über ein Bearbeitungsprogramm deiner Wahl, welches Transparenz kann und dann natürlich in nem entsprechenden Format abspeichern.
 

Krulewi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
122
den Cutter bräuchte ich jetzt schon^^...dann könnte ich mein Glück bei den jetzigen Aufklebern versuchen :D
 

Fujiyama

Captain
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
3.837
Statt nen teuren Cutter tut es auch ein Teppichmesser für ein Euro vom Baumarkt.
 

|SoulReaver|

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.124
Wenn es um Feinheiten geht schau ich mir das mit einem normalem Teppichmesser an, das wesentlich schlechter in der Hand liegt.
 

Fujiyama

Captain
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
3.837
Ist sicher was dran, jedoch braucht man für beides etwas übung.
Zumindest ich hatte früher wenig Probleme mit dem Teppichmesser (hab sowas Fernjobtechnisch bei ner Agentur gemacht)
 
Top