Suche nach neuer CPU (derzeit i5-4460)

KodeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.179

kicos018

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
1.759
Warum? CPU ist absolut ausreichend und hängt aktuellen kaum bis garnicht hinterher.
Oder hast du irgendwelche speziellen Anwendungsbereiche?
Hol dir lieber nen neuen CPU-Kühler. Bringt nochmal ein wenig Leistung.
 

Tokolosh

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
765
Ich machs kurz und werde dir sagen, dass hier noch öfter drunter stehen wird, dass es Unsinn ist. Was willst du für 300€ mehr kaufen? Bei einer neuen CPU (Skylake) brauchst du auchc gleich ein neues Mainboard. Leg dir ne neue GPU zu und gut.

Das einzige wäre ein gebrauchter Xeon 1230..
 

pray4mercy

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.694
Dein Einsatzgebiet? Ohne das kannst du jeden nehmen wenn du nur Geld ausgeben willst

Sonst :

4440, 4590, 4690, 4690k 4770, 4770k, 4790, 4790k
xeon 1231v3.

Bringen wird dir das allerdings nix nur Geld in Umlauf gebracht ;)
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.737
Wo limitiert deine CPU?

Bitte nicht gleich rufen, es bringt nix...
Bei manchen Programmen oder Spielen, kann eine CPU mit HT und höherem Takt schon gut abziehen...!
 
Zuletzt bearbeitet:

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.902
Zuletzt bearbeitet:

Killer65

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.257
Ohne zu wissen was du damit "machst" scheint das System gar nicht so schlecht zu sein. CPU-Kühler wechseln, die 970er raus und verkaufen und eine Aktuelle (1060er oder 480er) rein und evtl. nochmal 8 GB RAM, und gut ist.
 

strohfliiip

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
52
Tut mir leid bin leider nicht zu Hause und konnte nicht genau nachschauen dadurch hab mich beim Prozessor vertan habe einen i5- 4590, aber ich denke da wird nicht extrem viel unterschied sein oder ?

Ich dachte bis jetzt immer mein Arbeitsspeicher und meine CPU sind am meisten ausgelastet.

Ich verwende meinen Computer hauptsächlich zum Spielen.

Leider auch das Mainboard falsch habe ein ASRock B85 Anniversary.

Jetzt Stimmt alles hab jetzt auf meinen Rechnungen nachgeschaut.

Danke für die vielen Antworten:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Juri-Bär

Captain
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
3.398
nen neuen CPU-Kühler. Bringt nochmal ein wenig Leistung.
Erkläre 'mal bitte, wie Deiner Meinung nach ein anderer CPU-Kühler aus dem i5-4460 mehr Leistung rausquetschen könnte.

@TE:
je nach Anwendungsgebiet könnte für Dein Mainboard der Pentium G3258 ein sinnvolles Upgrade sein. Den solltest Du leicht auf 4,2 bis 4,4 GHz übertakten können.
 

Lupus M

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
666
Ich machs kurz und werde dir sagen, dass hier noch öfter drunter stehen wird, dass es Unsinn ist. Was willst du für 300€ mehr kaufen? Bei einer neuen CPU (Skylake) brauchst du auchc gleich ein neues Mainboard. Leg dir ne neue GPU zu und gut.

Das einzige wäre ein gebrauchter Xeon 1230..
Das würde ich so pauschal nicht sagen. Wenn er bisher nur gezockt hat und nun auf einmal Virtualisieren will oder Videoschnitt oder was weiß ich was von 8 statt Threads wesentlich profitiert, kann ein i7 statt i5 schon Sinn machen. Ich bezweifele aber auch, dass das bei ihm der Fall ist. Vielleicht verrät er uns es ja noch.;)
 

Rodjkal

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.047
Xeon 1231v3 "neuer"
Xeon 1230v3

hier brauchst du allerdings IMMER eine zusätzliche Graka. hast du ja aber aktuell mit der 970er.
Übertakten ginge auch nicht. (BCLK sollte man nicht nutzen)

Vorteil gegenüber deinem i5 -> höherer Base und Turbo Takt und vorallem HT
 
Zuletzt bearbeitet:

acidarchangel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
738

Lupus M

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
666
Tut mir leid hab mich beim Prozessor vertan habe einen i5- 4590, aber ich denke da wird nicht extrem viel unterschied sein oder ?

Ich dachte bis jetzt immer mein Arbeitsspeicher und meine CPU sind am meisten ausgelastet.

Ich verwende meinen Computer hauptsächlich zum Spielen.
Denken ist schön und gut. Überprüfe bitte mit entsprechenden Tools, wie die Auslastung bei den Spielen ist. Entsprechende Anleitungen findet man im Forum.
Ein einfacher Test: Stell in deinen Spielen die Auflösung ganz runter, und die grafiksettings auf min. Dann langweilt sich die Graka und die FPS hängen nur noch von der CPU ab. Wenn du dann auf einmal mehr FPSs hast --> Graka zu Schwach.

Interessant wäre, in welcher Auflösung und was du spielst.
 

kicos018

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
1.759
Tut mir leid hab mich beim Prozessor vertan habe einen i5- 4590, aber ich denke da wird nicht extrem viel unterschied sein oder ?
Ich dachte bis jetzt immer mein Arbeitsspeicher und meine CPU sind am meisten ausgelastet.

Ich verwende meinen Computer hauptsächlich zum Spielen.

Danke für die vielen Antworten:)
Minimaler bis garkein Unterschied.
Welche Spiele? Welche Auflösung? Welche Details? Es wird ziemlich sicher die Grafikkarte sein, die ans Limit gelangt.

Erkläre 'mal bitte, wie Deiner Meinung nach ein anderer CPU-Kühler aus dem i5-4460 mehr Leistung rausquetschen könnte.
Besser Kühlung als der Boxed? Leistung ist obv. relativ zu sehen.
Ging eher darum das die CPU für alle Anwendungsbereiche komplett ausreicht und lediglich ein ordentlicher Kühler nicht schaden kann. :rolleyes:
 

strohfliiip

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
52
Arbeitspeicher kaufe ich mir auf jeden Fall da schon mehrere Spiele dadurch abgestürtzt sind weil ich zu wenig Arbeitsspeicher hatte. (Dying Light zB.)

Ich dachte bis jetzt auch immer das meine CPU als nächstes limitiert
Ergänzung ()

Ich Spiele meist alle neuen Spiele und oft Strategie SPiele wie Civ oder Ähnliches.

Ich werde ihn wohl auch für meine Diplomarbeit benutzen müssen (Bereich Software-Entwicklung, dafür werde ich aber nicht ein stärkeres System brauchen).
 
Zuletzt bearbeitet:

kicos018

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
1.759
Arbeitspeicher kaufe ich mir auf jeden Fall da schon mehrere Spiele dadurch abgestürtzt sind weil ich zu wenig Arbeitsspeicher hatte.
What? O.o
Beantworte doch mal was du spielst, in welcher Auflösung und mit welchen Details.
8GB Ram sollten zum spielen absolut ausreichen. Welches Betriebssystem? Hast du beim spielen noch andere Programme auf?
 

acidarchangel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
738
Wie kommst du darauf, das Spiele wegen zu wenig Arbeitsspeicher abgestürzt sind? 8GB sollten vollkommen ausreichen.
Beantworte doch die bitte mal die Fragen die gestellt wurden.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.737
8GB RAM sind eigtl. nicht zu wenig...
Hast du evtl. die Auslagerungsdatei deaktiviert, aufgrund irgendeines tollen Tipps im Internet??
Das führt nämlich zu sowas.

Wenn du nicht mal weißt, ob deine CPU limitiert, brauchst auch keine neue!
 
Top