Suche Smartphone mit guter Sprachqualität

Mearas

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
43
Tja, ich überlege mein E72 in Rente zu schicken und suche eine alternative, sofern es die denn gibt;

* gute Sprachqualität ist ein muss, sollte dem E72 recht Nahe kommen
* Akkulaufzeit soll bei mäßiger Nutzung mindestens einen Tag betragen, besser zwei und aufwärts
* bisher habe ich kein Datentarif, denn befinde mich größtenteils in WLAN Reichweite
* wenn es etwas robust daherkommt wäre es auch nicht schlecht

Ich nutze es hauptsächlich zum Telefonieren, aber auch für Whatsapp und Mail, Facebook ist mir egal, nutze ich nicht.

Bisher rausgesuchte Favoriten:
-- Nokia Lumia 920
+ gute Kamera
+ gute Verarbeitung
- Sprachqualität wirft in verschiedenen Tests zweifel auf

-- Samsung Ativ S
+ sehr gutes P/L-Verhältnis
+ Sprachqualität soll wohl passen
- sehr groß
- viel Plastik
- Samsung behandelt WP8 eher Stiefmütterlich, aber nur bedingt ein Problem. Wichtiges kommt eh von MS

-- Google Nexus 4
+ gutes P/L-Verhältnis
o viel Glas
o Sprachqualität/Kamera
- Android

Tja, nu steh ich hier und alle können mich bisher nicht zu einem Kauf bewegen, aber vielleicht habt ihr doch das ein oder andere Argument für das ein oder andere oder vielleicht sogar noch eine Alternative?!
Lumia <820 sind vom P/L-Verhältnis nicht interessant. Preislich sollte es sich um bis ca 250 € bewegen.

Danke und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

C00k1e

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.492
Bin Besitzer eines 920 und hatte auch ein 720. Als reines Telefon würde ich zum 720 raten, da es eine längere Akkulaufzeit als das 920 hat, deutlich leichter ist und angenehm in der Hand liegt.
Ich bin von 720(199€) auf das 920(244€) gewechselt, da der Preisunterschied gering war und die Kamera vom 920 wirklich sehr gut ist und ich befürchte, dass das 720 kein Update auf WP8.1 bekommt. Beim 920 habe ich noch Hofffnung.
Mit 4 Stunden telefonieren und ein wenig surfen sowie 3 Stunden WLAN-AP fürs Notebook komme ich mit dem Lumia 920 von morgens um 7 bis 24 Uhr.
Beim Nexus 4 wirst du die Zeit wohl kaum schaffen, ich habe es nach einer Woche abgegeben, da es nicht mal 4 Stunden Display On Time schaffte.

@Toms: Muss man HD Voice irgendwie aktivieren? (Vodafone)
 

Toms

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
6.276
Ich würde persönlich das 920 nehmen :) :)

Falls du im Telekom oder Vodafone Netz bist gibts auch noch sowas wie HD Voice :)

@C00k1e ... ne, sobald du im UMTS Netz mit einem HD-Voice fähigen gerät mit einem anderen hd vioce fähigen gerät das auch im umts netz von DT oder VF ist gehts automatisch :)
 
Zuletzt bearbeitet:

C00k1e

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.492
Die Sprachqualität beim 920 ist sehr gut. Ich kann problemlos im tiefsten Keller direkt zwischen 2 BHKW telefonieren und man versteht mich problemlos =) Lediglich die Lautstärke des Anrufers könnte noch einen Tick lauter sein als die 12-Liter-Diesel-Aggregate. Ich habe allerdings auch noch keine Option zum lauter stellen gefunden(Lautstärketaste während Telefonat nereits 10/10?).
 
Zuletzt bearbeitet:

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
dass das 720 kein Update auf WP8.1 bekommt. Beim 920 habe ich noch Hofffnung.
Bei keinem der aktuellen WP Geräte musst du dir diesbezüglich Gedanken machen, es bekommen alle ;)

@Topic
Verglichen mit dem Ativ S (Freundin) spreche ich dem 920 eine bessere Sprachqualität sowohl abgehend (Mikro) als auch Eingehend (Hörmuschel) zu...beide aber meiner Ansicht nach auf einem guten Niveau mit dem man so oder so gut leben kann.
Ganz unter Umständen trägt hier aber auch die Telekom eine Mitschuld an der positiven Erfahrung mit beiden Geräten.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.442
Ich kann nur das Nexus 4 empfehlen. Gerade für den aktuellen Preis echt unschlagbar. Warum ist Android ein Negativpunkt? Als extrem robust würde ich das Gerät zwar jetzt nicht beschreiben, aber einfach ein vernünftiges Case drum, oder ne schöne Tasche von Fitbag und du wirst lange Spaß haben an dem Gerät, wenn du es nicht gerade als Flaschenöffner oder Wurfgeschoss benutzt. Bei deinem Anwendungsprofil dürften auch 2 Tage Nutzung drinnen sein, wobei ich das Gerät immer jeden Abend laden würde.

Etwas flüssigeres und schnellere findest du im Androidbereich nicht und bei weitem nicht für den aktuellen Preis.
 

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.033
Das Nexus 4 ist in P/L eben nicht unschlagbar. Das gilt nur, wenn man nicht über den Tellerrand schaut. Aufgrund des Anforderungsprofiles würde ich auch eher ein WP8 nehmen, gerade am 920 gibt es außer am Gewicht nichts zu bemängeln. Der TE hat sich an noch kein BS gewöhnt (E72) und WP ist wirklich sehr angenehm zu bedienen - die kleinen Unzulänglichkeiten wie fehlendes Notification Center dürften mit WP8.1 Geschichte sein...
 

Mearas

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
43
Ich muss dazu sagen, das ich zwischenzeitlich kurz ein Omnia 7 (WP7) und vor drei jahren auch ein Defy hatte. Beide konnten mich damals noch nicht ganz überzeugen, wobei mir das WP bedientechnisch besser gefallen hat. Zwar mochte ich die Spielerei beim Android, aber leider wird es dort auch schnell zur Pflicht (Update hier, Download dort und Werbung überall).

Daher würde ich mit dem gefälligeren, auch wenn unaufgeregterem WP8 wohl besser fahren.

Das Nexus 4 ist gerade aufgrund des Preises für mich noch einen Versuch wert und ist deswegen noch mit gelistet.
 

Toms

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
6.276
Also P/L-Mäßig ist das Ativ S unschlagbar. Auch hast du alle Here-Dienste in der Grundversion auch auf dem Telefon zur Verfügung. Ich würde aber dennoch wegen der besseren Kamera und dem (subjektiv) schönerem Design zum Lumia raten :) Nexus 4 würde ich eigentlich nur empfehlen, wenn du dich echt gar nicht für Windows Phone 8 warm machen könntest. Da dies aber nicht der Fall ist ganz klar das Nokia :) Außerdem ist mit GDR2 und bald GDR3 auch viel am System gemacht worden :) Bei Nokia hast du so tolle Sachen wie Glance-Screen DataSense.
 
Top