suche TFT bis ca. 250 Euro

Sebbi

Admiral
Dabei seit
März 2002
Beiträge
8.488
so ... da des bei jeden anders ist wegen dem Kauf, tu ich mal nen eigenen Thread aufmachen ^^

so also ich will mir auch mal nen TFT zulegen .... dieser sollte so bis max. 300 Euro kosten ... muss nen DVI Eingang (ich hab auf meiner Graka einen mit sonen Kreuz, weil es ja da auch unterschiede gibt) haben (hab noch nen CRT, den ich zum TV kucken nutzen will, der steht aber sehr ungünstig für die normale PC arbeit, darum nen TFT).

Außerdem sollte er voll spieletauglich sein ^^ (sollten eigentlich alle XDDDD :lol: ) also eine ziemlich kurze reaktionszeit.

als physikalische Auflösung wäre 1280 x 1024 recht gut (wenn was anderes besser is, is es auch ok, da ich meinen CRT zur Zeit mit 1024 x 768 mit 16 bit (wegen TV) betreibe)

was noch .... ach ja ... der Einblickswinkel sollte auch ziemlich groß sein (damit wenn jemand mal neben mir sitzt, auch noch etwas sieht *g*)

wegen der Größe wäre noch was zu sagen ... also so um die 17 Zoll sollten es schon sein .... aber mit 15 Zoll sollte es auch gehen .... denke ich mal, oder?

wegen stromverbrauch ... naja muss mann mal sehen ^^°

wenn ich noch paar Infos vergessen hab, schlagt mich XDDD denn ich bin ein Neuling im TFT Bereich

bitte beratet mich mal ^^

mfg Sebbi
 

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.764
jaja, die suche nach dem richtigen TFT :)

ich empfehle Dir einfach mal hier rein zuschauen: www.prad.de
dort im Forum gibt eine riesen auswahl an User Tests zu TFT's und auch eine Liste mit empfehlungen für Spiele, Office, Grafik u.s.w.

ich selber hatte bis vor knapp 2 Wochen einen EIZO TFT mit dem ich sehr, sehr zufrieden war aber leider mochte der nimmer so wie er sollte :(
und eine Reparatur ist leider teurer als ne neu anschaffung

habe aktuell einen Samsung SyncMaster 701T, kostet €279 bei amazon, bei Geizhals gibts den zwar schon für ca. €260 aber bei amazon hab ich keine Versandkosten ;)
bin mit dem Monitor bisher zufrieden, wobei ich meinen EIZO schon vermisse

keine probleme mit schlieren in Spielen, Text wird scharf und kontrastreich wiedergegeben


ps
etwas verwirrend, im Topic steht bis €250 und im Text dann bis maximal €300 ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Sebbi

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
8.488

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.764
Werte lesen sich recht gut bei dem Belinea, hat aber bei dem Preis natürlich nicht den von dir gewünschten DVI Eingang ;)

kann dir nur nochmal www.prad.de und dessen Forum an's Herz legen, wärmstens :)
 

Sebbi

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
8.488
so ich hab gerade von nen Freund gehört, das ein 17" TFT genausogroß sein soll wie ein 19" CRT ? stimmt des?

wenn net, wie siehts dann mit den Belinea 101920 aus? würdet ihr den empfehlen?

mfg Sebbi
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.631
Stimmt das wirklich das ein 17 Zoll TFT so groß ist wie ein 19 Zoll CRT? Und ist ein 15 Zol TFT so groß wie ein 17 Zoll CRT? :freak:
 

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.426
Bis auf etwa einen cm - Ja! ;)

15" TFT -> 39,2cm 17"CRT 40,3cm (habe einfach mal bei Geizhals absolut zufällig 2 Geräte ausgewählt und mir die Daten angeschaut!)
 
Top