Suchmaschinenoptimierung - Weiterleitung per .htaccess 301

mgiesl2s

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
15
Hi
ich habe 2 Domains und beide sind mit www. und ohne www. zu erreichen, verweisen jedoch auf den selben Content.
(beispiel-domain1.de; www.beispiel-domain1.de; beispiel-domain2.com; www.beispiel-domain2.com)
Aus Suchmaschinenoptimierungsgründen würde ich gerne diese in der .htaccess dauerhaft weiterleiten. Die "de" Domain hat ein gutes Ranking. Die "com" Domain ist neu dazugekommen. Im prinzip könnte auf die "de" Domain verzichtet werden, da zukünftig alles über die "com" Domain abgehandelt wird. Aufgrund des Rankings habe ich mir trotzdem gedacht doppelten Content zu zu lassen
(biespieldomain1.de und www.beispieldomain1.de weiterleiten auf www.beispieldomain1.de;
beispiel-domain2.com und www.beispiel-domain2.com weiterleiten auf www.beispiel-domain2.com/unterverzeichnis).
Was haltet ihr davon? Dies mit dem Unterverzeichnis habe ich gemacht, da die alte Struktur noch von beispiel-domain1.de verwendet wird.

Hierzu habe ich mir auch schon eine .htaccess weiterleitung gebaut.
Was zurzeit funktioniert:

RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^beispiel-domain1\.de$
RewriteRule ^(.*)$ http://www.beispiel-domain1.de/$1 [L,R=301]
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^beispiel-domain2\.com$
RewriteRule ^(.*)$ http://www.beispiel-domain2.com/unterverzeichnis/$1 [L,R=301]

Wenn ich jedoch jetzt noch folgendes mache, dann lande ich in einer Endlosschleife
was noch nicht funktioniert:

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.beispiel-domain\.com$
RewriteRule ^(.*)$ http://www.beispiel-domain.com/unterverzeichnis/$1 [L,R=301]

wieso klappt dies nicht, wenn ich das an die .htaccess datei dran hänge?
 
Zuletzt bearbeitet:

RichBone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
499
Hallo

evtl. hilft dir folgende Regel weiter:

RewriteCond %{http_host} ^rb-media-group.de [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.rb-media-group.de/$1 [R=301,NC]

RewriteCond %{http_host} ^www.rb-media-group.com [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.rb-media-group.de/$1 [R=301,NC]
RewriteCond %{http_host} ^rb-media-group.com [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.rb-media-group.de/$1 [R=301,NC]

um die Regel zu erklären:

Zeile 1-2 leiten von rb-media-group.de auf www.rb-media-group.de (Hauptdomain) per 301 weiter

Zeile 3-6 leiten jeweils von rb-media-group.com & www.rb-media-group.com (Zusatzdomain) auf www.rb-media-group.de per 301 weiter

Dadurch verhinderst du Double Content.
 
Top