Surface 3 pro stift funktioniert nicht mehr richtig

Earlydew

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
45
hallo

Ich habe ein problem mit dem stylus von surface 3 pro.

Dieser funktioniert bei mir nicht mehr richtig. der lila knopf ist der einzigste der noch reagiert. Weder zeichnen noch eingaben funktionieren. Habe schon alles gemacht, batterie, windows zurück gesetzt, aber bedienen kann ich damit kaum noch.

Ab und zu reagiert er mehr aber auch nicht.

hat jemand ne idee was man noch machen kann?
 

Spaxgeco

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
462
ggf. mal neu hinzufügen.

Der Stift ist ja nichts anderes als ein Bluetooth Device.
 

SB94

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.041
@Spaxgeco: Die Eingabe funktioniert, soweit ich weiß, per Induktion und ist unabhängig von Bluetooth. Bluetooth ist nur für die Kopftaste vonnöten.

Also entweder ist der induktive Teil des Stiftes defekt oder der induktive Teil des Touchscreens.

Evtl. (was ich aber nicht glaube) handelt es sich auch um keinen Defekt und ist vllt. hiermit zu fixen.
 
Zuletzt bearbeitet:

GamingWiidesire

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.005
Sehr richtig SB94, Bluetooth wird lediglich für die Knopftaste benötigt.

Allerdings braucht man für das Schreiben dennoch die AAAA Batterie, ohne Batterie läuft nichts! Wenn der Touchscreen auch nicht mit Finger geht, dann kann man sich ziemlich sicher nach vollem Reset sein, dass etwas am Gerät ist. Ansonsten Batterieladung des Stiftes checken, ansonsten macht man sich eventuell lächerlich, wenn man ein voll funktionsfähiges Gerät einschickt obwohl es an der Batterie liegt.
 

SB94

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.041
@GamingWiidesire: Die Eingabe per Finger hat allerdings nichts damit zu tun. Der Touchscreen hat zwei unabhängige unterschiedliche Techniken verbaut. Für die Finger ein kapazitiver Touchscreen und für den Stift ein induktiver Touchscreen.
Diese beiden Eingabemethoden funktionieren eigentlich vollständig unabhängig von einander.
 

GamingWiidesire

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.005
Das weiß ich, doch soweit ich weiß haben sie denselben Treiber, habe zumindest schon von ein paar gelesen, die Treiberprobleme hatten, wo sowohl Stift als auch Toucheingabe nicht ging.
 
Top