System erkennt beim Booten HDD nicht!

Gegohabi

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2015
Beiträge
81
Hallo

Seid dem ich ein neues Netzteil in meinen Rechner eingebaut hab erkennt mein PC manchmal nicht die HDD wo mein Betriebssystem darauf ist! Ich muss fasst immer die F8 taste tippen sodass ich ins Bootmenü komme und muss dann meine HDD Manuel ausführen was mit der Zeit aufregt! Wie gesagt manchmal startet er von allein manchmal muss man mit helfen!

Wäre über eine hilfreiche Antwort dankbar.
 
C

Coalminer

Gast
Mal im Bios schauen ob die Platte auch als erstes Laufwerk aufgeführt ist im Boot-Menü.
 

Reowulf

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.914
...bestimmt ein MSI Board.

Welche HW hast du und welches NT war vorher drin?
 

Gegohabi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
81
Zuletzt bearbeitet:

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.124
Ein LC Power Netzteil, dann wirf den Mist mal lieber weg und kaufe Dir eines welches auch was taugt. Oder probiere wenigstens einen SATA Stromstecken von einem anderen Strang.
 

Gegohabi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
81
Ein LC Power Netzteil, dann wirf den Mist mal lieber weg und kaufe Dir eines welches auch was taugt. Oder probiere wenigstens einen SATA Stromstecken von einem anderen Strang.
Das Cooler Master Netzteil ist ja schon drin!

Und nein das Funktioniert leider auch nicht! Wie gesagt manchmal fährt alles wie normal hoch, manchmal aber auch nicht was ich nicht verstehen kann!
 
Zuletzt bearbeitet:

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.124
Ist dann vielleicht die Batterie des Mainboards platt, so dass die Einstellungen verloren gehen? Oder steck die HDD mal an den ersten Port, also den mit der kleinsten Nummer des Mainboards.
 
C

Coalminer

Gast
Wüsste auch nicht was ein Netzteilwechsel mit der Festplatte zu tuen hat.Denke auch das es dann eher an der Platte liegt.Sata Kabel evt. defekt o. nen Wackler drin.Platte schon mal getestet mit Crystaldiskinfo?
Bei einem defektem Kabel o. wackler dürfte sie ja dann allerdings auch aus dem Boot Menü nicht starten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.124
Ein Problem mit dem SATA Kabel würde man am Rohwert vom Attribut C7 sehen, aber warnt CrystalDiskInfo aber nicht mit einem Vorsicht, wenn der Wert nicht mehr 0 ist. Es könnte aber auch das Kabel eines anderen Laufwerks sein, schau also auch auf den Rohwert von Attribut C7 der anderen Platten und es könnte auch das Kabel optischen LWs sein, die leider keine S.M.A.R.T. Werte unterstützen. Ziehe also im Zweifel mal das SATA Kabel vom optischen LW, wenn Du eines hast.
 
Top