Tabs werden zu groß dargestellt

Felix_krueger

Ensign
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
157
Hallo Leute !

Ich habe es irgendwie geschafft, dass Firefox die Tabs "länger" (s. Anhang) als normal darstellt. Ich habe nur keine Ahnung wie ich das hinbekommen habe und wieder rückgängig machen kann. Neu installieren hilft auch nicht. Mit strg + 0 klappt's auch nicht.
Hat jemand ne Idee wie man das wieder rückgängig machen könnte? Irgend etwas unter "Anpassen" umstellen, oder sonstige einfache Kniffe, auf die ich nur nicht gekommen bin?

Ich bin für jeden Tipp dankbar! :-)
 

Anhänge

Atroxy

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
191
Unter Windows 8 tritt das Problem auf wenn der Firefox denkt, dass die Toucheingabe aktiviert ist. Schau mal ob du die Option in den Windows Services aktiviert hast, und deaktiviere es.
 

Felix_krueger

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
157
Das wirds wahrscheinlich sein, denn plötzlich tauchte auch die Bildschirmtastatur auf als das Problem auftauchte! Vielen Dank!
Nur weiß ich nicht wie ich den Notebook (ohne Touchfunktion) erklären kann, dass Touch bitte zu deaktivieren ist. Unter "Stift- und Fingereingabe" kann man nichts deaktivieren, sondern nur konfigurieren ("Doppeltippen = Doppelklicken" o.Ä).
Weiß jemand Rat?
 

Atroxy

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
191
Du dürftest es in der Systemsteuerung > Programme und Funktionen finden. Dort gibt es Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren und eben die Stifteingabe finden und von manuell oder was auch immer auf deaktivieren stellen. Ich hoffe du findest es :-)
 

Felix_krueger

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
157
Vielen Dank für die Antwort Atroxy, leider gibt es dort diesen Bereich nicht.
Aber ich habe jetzt trotzdem die Lösung gefunden!
1.) Taskmanager öffnen
2.) unten auf "Dienste öffnen" klicken
3.) Nach "Dienst für Bildschirmtastatur und Schreibbereich" suchen, Rechtsklick -> Eigenschaften und dann "Starttyp" auf "Deaktiviert" setzen.

Fertig! :-)
 
Top