Tannenbraum aus Holz steichen

I N X S

Captain
Registriert
Jan. 2007
Beiträge
3.442
Huhu,

ich baschtle für meine freundin nen adventskalender aus holz ind form eines tannenbaums. das holz ist aus fichte, also relativ hell und schon abgeschliffen. jetzt frage ich mich wie ich das ganze am besten streiche, damit es einerseits schön grüßn aussieht und andererseits der holzcharakter nicht verloren geht. und der stamm muss natürlich braun sein ;)

Nen freund hat vorgeschlagen einfach mit wasserfarben alles zu streichen und dann mit nem glanzlack aus der spraydose alles zu versiegeln.

was meint ihr ist die beste und kostengüsntigste lösung? ;)

grüße
 
Grundierung + Holzlasur. Gibt AFAIR auch Holzlasur die keine Grundierung braucht. Versiegelung brauchst Du nur, wenn abzusehen ist, dass das Ding sehr oft "angefasst" wird.

Welche Lasur dafür am besten geeignet ist... Da sollte der Fackverkäufer im Baumarkt weiter helfen können (oder evtl. auch einer der versierteren Holzarbeiter hier ;) )
 
ok super, danke euch erstmal, werde gleich morgen in den baumarkt gehen :)
 
Zurück
Oben