C++ Text in die Zwischenablage schreiben

JetStre4m

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
578
Hallo zusammen, ich versuche gerade ien kleines Programm zu schreiben, das mir Text in die Zwischenablage kopiert. Dazu hab ich den folgenden code verfasst:
Code:
#include <iostream>
#include <windows.h>

using namespace std;

int main()
{
    char *input=new char;
    char *output=new char;
    gets(input);
    OpenClipboard(NULL);
    EmptyClipboard();
    SetClipboardData(CF_TEXT, ???);
}
Da wo die Fragezeichen sind soll laut Microsoft irgendwas mit einem Handle sein. Das sagt mir allerdings garnix, wie kann ich das denn nun möglichst einfach lösen?
Ich freu mich über jede Antwort und natürlich auch über jeden hilfreichen Link...
 
hi,

Code:
HANDLE hMem;
char* lpMem;
hMem = GlobalAlloc(GMEM_MOVEABLE,szSize+1);
lpMem = (char*)GlobalLock(hMem);
// den Text nach lpMem kopieren ....
GlobalUnlock(hMem);
SetClipboardData(CF_TEXT, hMem);
// das Handle (hMem) geht in den Besitzt des Clipboards über.
 
Hey, super, funktioniert einwandfrei... Vielen Dank!
 
Zurück
Top