Thunderbird 31.1.1 verliert Emails

C

CPU-Bastler

Gast
Seit neusten verliert Thunderbird meine Email. Die funktion Reparieren brachte nur zumTeil den gewünschten Erfolg.
Zum Glück habe ich noch Backups.
Hat einer einen Tips wie man das verhindern kann?
 
kannst Du etwas präziser wenden? Gibt es ein Muster? Ist das eventuell reproduzierbar bei Dir?
 
System wurde von 2 Tagen neu aufgesetzt. Win 8.1. Virus, Maleware usw. kann ich ausschliessen.
Plötzlich sind in einem Unterordner keine Emailmehr. Auf der SSD ist der Unterordner vorhanden . Eine datein Ohne Endung und eine msf-Datei. Die MSF-Datei ist die Indexdatei. In der anderen sind meine Mails. Warum zeigt Thunderbird diese plötzlich nicht mehr an. Andere Ordner mit Emails werden angezeigt.
 
wenn ich das richtig verstehe, hast Du einfach die alte Ordnerstruktur in den neuen Profilordner kopiert? Sowas KANN, muss aber nicht funktionieren.
Was noch bliebe, wäre folgender Versuch:
1. Mozbackup besorgen (Backup-Tool für Mozilla-Produkte)
2. kopiere den Profilordner (oder falls es den Sicherungsordner noch gibt) und füge ihn an schnell zugreifbarer Stelle wieder ein.
3. Mozbackup installieren, Thunderbird schließen und Mozbackup starten
4. Option Backup und Portable Applications benutzen, dann auf den eben kopierten Ordner zugreifen. Verschlüsselung ist nicht nötig. Speicherort der Sicherungsdatei bitte merken.
5. Mozbackup nun benutzen per Restore und nun Thunderbird nehmen, dann wird Mozbackup die aktuelle Installation nutzen.
6. Speicherort der eben angelegten Sicherungsdatei nehmen und selbige benutzen.
7. Mozbackup schließen, Thunderbird öffnen und schauen, ob's geklappt hat. I hope so.
 
Zurück
Oben