Treiber Disc nicht erkannt bei Neuinstalation

Axxid

Fleet Admiral
Registriert
Feb. 2012
Beiträge
11.467
Hallo ich bin neu hier.

Ich habe gerade mein Windows 7 gekillt, um auf RAID umzustellen. Das wird nur bei der neuinstalation nicht erkannt. Genauso meine Treiberdisc vom Motherboard. Jetzt sitz ich hier vorm BIOS und bin so ratlos, das ich jetzt per Handy fragen muss, was ich tun soll. :(

Mein System:

AMD Phenom x4 II 955 BE
Gigabyte GA-870A-UD3
MSI 9800 GTX+ 512
8GB G.Skill Ripsaw
420W NT
DVD-Laufwerk über IDE
 
Den Treiber auf ein USB Stick laden und bei der Installation zuweisen dürfte helfen.
 
Ich leg die Disc ein und wenn ich drauf zugreifen will, steht da "Bitte legen sie einen Datenträger in Laufwerk D ein"

Und den Stick bekomm ich leider nich in mein Handy..
 
Was willst Du mit dem Stick in Deinem Handy???
 
Meinen Rechner hab ich gekillt. Und jetzt das RAID wieder rückgängig machen, Windows instalieren nur um den Treiber zu laden unm dann von vorn anzufangen wollte ich eingetlich vermeiden.
 
pauser schrieb:
Was willst Du mit dem Stick in Deinem Handy???

Den Treiber - ist auf der CD moglicherweise nicht drauf, oder auch nicht entpackt ;)

@TE
An welcher Stelle vom Setup versuchst du den Treiber zu laden ?
 
An der an der ich die Partition auswählen soll. Nur ist da keine. Auch kein freier Platz. Da wird NICHTS angezeigt. Und bei "durchsuchen" findet Windows halt nichts. Auch bei eingelegter (original-)Treiber Disc
 
Dann bleibt dir nichts anderes übrig als einen Freund, oder Nachbar zu bemühen wenn du es nicht 2x installieren willst was wahrscheinlich sogar schneller wäre...
 
@Robo32

entweder bin ich blöd, sorry, aber Treiber für'n PC hat man nicht auf einem Handy....

Evtl hab ich auch etwas nicht verstanden ..... Fasching und so:p
 
..dann bleibt mir nichts anderes übrig als mich auf die Socken zu machen..
Warum wird die Disc eigentlich nicht erkannt ? Kann ich die jetzt wegschmeißen ?
 
pauser schrieb:
Evtl hab ich auch etwas nicht verstanden ..... Fasching und so:p

Er kann nur noch mit dem Handy ins Internet und damit kann er eben keine Treiber auf ein Stick laden - Fasching wird aber akzeptiert :D
 
@Robo32

ok, aber das wird nicht funktionieren. (Wie Du schon gesgt hast)
Danke für Dein Verständnis ;)
 
Zuletzt bearbeitet: (was vergessen)
Axxid schrieb:
Warum wird die Disc eigentlich nicht erkannt ? Kann ich die jetzt wegschmeißen ?

Gute Frage, aber der Vorteil ist, dass du so eine aktuellen Treiber installierst - MB-CD's sind eigentlich fast immer sinnlos.
 
So.. Treiber gefunden, Windows hat ihn sogar erkannt..
Am besten brenn ich mir was aktuelles zusammen und leg die zur Windows-CD..

Danke für die Aufmerksamkeit
 
Zurück
Oben