Treibersuche ein horror / danke realtek

naboch

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12
Hallo liebe leute,

ich habe das problem , ich suche den aktuellsten treiber für meine soundkarte... das problem gestaltet sich dank der realtek seite extrem hart...
denn wenn ich dort einen treiber suche -> vermitteln die mich an 100erte von sysscanner -> natürlich keiner kostenlos.
ich bin schon ein wenig am verzweifeln da ich ein spiel habe das mir dauernd flöten geht.

ich denke nicht das es sich um die sk handelt, aber dennoch will ich alles ausschließen;)

suche laut scan vom DG 10 suche ich nach

Realtek high definition audio driver vers. 5.10.06235

ich hoffe es kann mir hier jemand helfen. danke
 

h0nk.nfo

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
234
Also bei mir kommt auf der Realtek Seite kein Werbe-Slogan... Der Download von dort ist aber eh viel zu langsam.
 

naboch

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12
^^ so danke euch , ihr seid echt fix.... SK-treiber passt nun , aber nun habe ich ein problem das extrem witzlos ist :))) obwohl lich dabei schmunzeln muss*G*

ich hatte drei veraltete treiber -> eben SK -> nforce 4 pci und ethernet -> letzteres ist nciht wichtig da ich WLan über usb habe.
aber jetzt installiere ich die neueste version , die vorhergehende war vom nov 2008 -> aktuelle sollte ende 2009 sein -> aber wenn ich die version installiere, komme ich ganz normal ins menü , ich gehe alles durch , computer neustart -> ja -> aber es ist noch immer nicht auf den neusten stand ?!

quelle , invidia selbst mit autosuche version 15.45.



ich verstehs nicht , das einzige das ich erneuern musste waren die graka treiber -> war aber schon der aktuellste drauf -.-
 

Der Nachbar

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.203
Wie wäre es mal das Handbuch in die Hand zu nehmen und mal die Hardwarespezifikationen und das Mainboard zu nennen.
Falls kein Handbuch verfügbar, reichen auch die Programme CPU-Z oder everest, welche die Mainboardbezeichnung auslesen.
Du kannst auch die Seitenblende deines PC Gehäuses abnehmen. Auf dem Mainboard steht der Hersteller und die Modellbezeichnung.

Ich denke, du bist auch selber in der Lage nach den Treibern zu suchen, ohne mit fragwürdigen Treibersuchprogrammen.
Laut diesem ominösen Treiber Geniehandelt es sich um einen nforce 15.45 Treiber.
Das Programm erkennt hier einen nforce irgendwas in Aufzählung und ist bei seinen Angaben ungenau zum bewährten Handbuch.
 

naboch

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12
danke nachbar , wie oben beschrieben habe ich den treiber schon installiert , jedoch ist es anscheinend so das ich trotz installation noch immer den alten treiber drauf hab.
das sagt mir zumindest das fragwürdige;) treibersuchprogramm.

wenn ich jedoch, wie ich jetzt gesehen habe auf die invidia seite geh, sagt mir diese
" Derzeit installierter Treiber
nForce 520 15.45 " O.o
also sollte der treiber ja aktuell sein ....das programm will glaub ich nur dass ich mich regiestriere um zu löhnen.

handbuch hab ich keines -> oder nicht mehr. umzug :)

aber ich trau da jetzt mal invidia ;) also hat sich das erledigt....

danke für eure hilfe
 
Top