Truecrypt Container automatisch einbinden

CED999

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
Hallo alle,

ich habe eine portable Truecrypt Installation, die bei Start des Rechners einen Container automatisch mounten soll.
Ich habe jetzt eine Batch mit dem Pfad geschrieben, um Truecrypt zu starten, die von einer Aufgabe bei Benutzeranmeldung gestartet wird.

Jetzt startet zwar Truecrypt automatisch nur leider wird der Container nicht automatisch eingebunden. Ich vermute mal, dass das daran liegt, dass die Einstellungen in TC in den Favorites lautet: "Mount selected volume upon logon" das login ist aber wohl schon vorbei, wenn die Batch feuert.

Wie kriege ich es hin, dass der Container bei Start von TC automatisch eingebunden wird.
 

::1

Banned
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
4.786
mit diesem code funktionierts
Code:
"C:\Program Files\TrueCrypt\TrueCrypt.exe" /ld /q /a /v /w \Device\Harddisk0\Partition3
passwort muss natürlich jedes mal erneut eingegeben werden
 

CED999

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
HI ::1;

vielen Dank!
Aber was macht das /ld kann das in der Dokumentation nicht finden??
 

::1

Banned
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
4.786
gibt den laufwerksbuchstaben an, mit dem der container bzw die festplatte gemounted wird (in meinem fall, laufwerk D:)
 

CED999

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
Das Problem ist gebe ich bekomme die Fehlermeldugn System kann Pfad nicht finden.

Aber: Programmpfad funktioniert, wenn ich /lf eingebe, Laufwerksbuchstabe f ist aber verfügbar??? Container liegt bei mir auch tatsächlich auf HD0/partiton3

woran liegt das
Ergänzung ()

Edit: habs rausgefunden, war doch ein Tippfehler im Pfad... Aber jetzt bekomme ich die Fehlermeldung "warning host file is already in use..." wenn ich dann "continue mounting" bejahe, dann bekomme ich die Fehlermeldung: "attempt to mount without exclusive access failed as well"
Virenscanner scheint es nicht zu sein, habe versucht die Datei und TC in Kaspersky auszunehmen
Ergänzung ()

Habe nun rausgefunden, was der Fehler war. Der Pfad muss für einen Container anders geschrieben werden:

Code:
start "" "d:\Benutzer\XXX\Desktop\Systemtools\Truecrypt\Truecrypt.exe" /lg /q /a /v /w "Z:\Ver"
 
Zuletzt bearbeitet:
Top