UM + Ports +Fritzbox 6490

chris641

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
126
Hallo Liebe Community,

Ich bin am verzweifeln.....
Folgendes:
Ich bin vor kurzem Umgezogen.
Habe Unitymedia 120 Mbit / 6 Mbit
Fritzbox 6490 Cable

Jetzt hatte ich anfangs ein Technicolor Modem.
Nachdem die Freigabe der Ports dort nicht funktionierte habe ich mich schon ein Wenig über IPv6 und Dual Stack-Lite/Dual Stack informiert, jedoch wurde meine Leitung umgestellt auf IPv4 mit DS ohne Lite ^^
Ich habe nun nachdem ich so verzweifelt war eine Bemerkenswerte Entdeckung gemacht.
Unter Diagnose > Sicherheit ist ein Port über die Fernwartung für Unitymedia offen (8089,TCP)
DIESER Port ist Open laut Open Port Check tool im Internet.
Weiterhin habe ich sowohl die Windows Firewall als auch die des Antiviren Programms abgeschaltet um ausschließen zu können das es daran liegt.
Also MÖGLICH muss es ja sein, da ein Port ja bereits offen ist, meine Frage ist nun WIESO nicht meine EIGENEN Ports geöffnet werden können.

Hat jemand ne Idee, ich bin am Ende. habe jetzt 2 Fritz Boxen versucht.

Mit freundlichem Gruß

Chris641

PS:

Die Ipv6 Adresse beim Tunnel Adapter macht mich auch etwas Skeptisch. (siehe ipconfig)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.567
Für was willst du denn den Port weiterleiten? Wichtig ist doch, dass dein Service geht, nicht dass so ein Dienst irgendwas feststellt.
 

chris641

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
126
Ich möchte hauptsächlich ein Teamspeak Server inkl. No-IP Hosten.
Also Sprich Ports für Teamspeak sowie den Dynamischen Clienten freigeben.
Dann wiederum Spiele Server u.o. Ports für meine Nintendo Wii U

LG
 

Evil E-Lex

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.521
Welcher Dienst läuft auf dem Rechner auf Port 6666? Ich nehmen mal an, im Moment keiner. Dann ist der Port "closed".
 

chris641

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
126
Ach moment mal, werden die Ports nur "Dynamisch geöffnet" wenn der Dienst läuft?
Weil die Ports sind im Router geöffnet für Teamspeak 3 derzeit.
Und der Server läuft auch per WAN Request IP. (Ohne No-IP)

Siehe Bilder

*edit*

Komm trozdem nicht drauf. Ports sind Frei werden aber weiterhin als "Closed" angezeigt. :mad:
Ich verstehs nicht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.567
Wenn "hinter" dem Port nix ist, dass Anworten kann, kommt keine Antwort -> closed.

Also setzt dein TS auf, leite den Port weiter und guck ob du drauf kommst.
 

chris641

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
126
WoW !

Ich komme drauf !!! Aber habe ein Mysterium entdeckt !
Der Teamspeak Server läuft jetzt ! Dennoch wird mir überall angezeigt das die ports "Closed" sind !

WIE KANN DAS SEIN!?

Ich habe folgendes gemacht:

Den Dynamic DNS Host von No-IP eingetragen in der Fritz-Box.
Die Ports freigegeben.
Teamspeak 3 Gestartet
Und ich komme drauf ! adresse:9987 < Funktioniert.
JEDOCH sagt er mir Trozdem Ports Closed ! Wie kann das jetzt sein frag ich euch?
Ist vielleicht doch alles in Ordnung bei der Portfreigabe und die Webseiten geben einfach eine Falsche Info raus?

Liebe Grüß
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.567
Ist vielleicht doch alles in Ordnung bei der Portfreigabe und die Webseiten geben einfach eine Falsche Info raus?
Du hast es erkannt. Wenn der Service funktioniert, interessiert das Ergebnis von so einer Seite nicht. Hab ich in meinem ersten Post ja schon gesagt.

Du richtest ja nur eine Weiterleitung ein. Für Anwendungen ist die transparent. Die Seite schickt nur verschieden Anfragen (HTTP, FTP, POP3, IMAP, etc.) an den Port und hofft, dass eins davon Antwortet. Wenn ne Antwort kommt -> offen, wenn nicht, dass nicht. Entweder sende die Seite keine (passende) TS3 Anfrage oder der TS3 antwortet nicht. Aber der Site muss er ja nicht antworten. Dir muss er antwortetn. Und das tut er ja.
 
Zuletzt bearbeitet:

chris641

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
126
Ja Top!

Danke nochmals für die Erklärung :p
Jetzt funktioniert es wenigstens, aber mein Telefon nicht >.< wieder beim anbieter anrufen :D
Euch allen Vielen Dank für die schnellen und brauchbaren Antworten.
Und einen schönen Abend !

MFG

Chris641
 

DynamiteAnt

Newbie
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2
Hallo!

habe das selbe Problem aber ich kann es nicht lösen bzw. komme ich nicht weiter.

Dynamic DNS Host von No-IP eingetragen
die wichtigen Port's für TS3 sind offen
TS3 Server UDP 9987 TS3-Server 9987
TS3 Server TCP 10011 TS3-Server 10011
TS3 Server TCP 30033 TS3-Server 30033
TeamSpeak ist gestartet

aber keiner kommt drauf nicht mal ich

wer kann mir da weiter helfen?
man kann auch zugriff via TeamViewer auf das system bekommen

Liebe Grüß
 

rkader

Ensign
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
206
Ein paar mehr Infos müsstest du schon geben. Seit wann hast du deinen Vertrag?

Wenn du Neukunde bist, dann hast du DS-lite bekommen und kannst keine Ports freigeben, da du keine öffentliche IPv4 mehr hast.

Wenn du Bestandskunde mit IPv4 bist und nur ein Upgrade vollzogen hast, kann es auch sein, dass man dich auf DS-lite umgestellt hat. Dann müsstest du ein (paar) mal bei UM anrufen und die IPv4 zurückverlangen.
 

DynamiteAnt

Newbie
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2
Hallo!

bin eigentlich kein Neukunde, hatte zuvor die Fritz!Box 6360 Cable von KabelDeutschland und jetzt habe ich die Fritz!Box 6490 von KabelDeutschland bekommen.
Ergänzung ()

Hallo!

durch Anrufen beim Kunden Service von KD wurde mir weitergeholfen, durch den wechsel der beiden Router wurde ich bei IPv4 auf DS-Lite umgestellt, ich konnte aber eine IPv4 dazu buchen lassen, diese sollte ich in den nächsten stunden erhalten, hoffen wir mal das dann alles geht.

ich halte euch auf den Laufenden

Liebe Grüße
 
Top