Umschaltbare Grafiken; Hochleistung ist schwächer als energiesparend

Selenus

Cadet 1st Year
Registriert
Sep. 2014
Beiträge
13
Guten Mittag,
ich besitze folgendes Laptop: http://www.amazon.de/Lenovo-Notebook-5400RPM-Betriebssystem-schwarz/dp/B00FQLVHK0
Primär dient dieses dem Arbeiten, jedoch verwende ich es hin und wieder auch um Counter Strike: GO zu spielen. Dabei viel mir folgendes Problem auf:
Unter "Umschaltbare Grafiken konfigurieren" kann ich festlegen, welche Programme unter "Hochleistung" und welche unter "Energiesparend" laufen sollen. Standardmäßig hatte ich nahezu jedes Programm unter "Energiesparend", doch da gerade die neueren Karten von CS:GO mehr Leistung fordern, stellte ich CS:GO (+Steam) auf "Hochleistung" in der Hoffnung, damit stabil um die 60+FPS zu haben. (Zuvor lag ich bei 40FPS - 60FPS bei mittleren Grafikeinstellungen.) Doch nix da, unter "Hochleistung" kann ich froh sein, wenn ich 10FPS habe. Alle Treiber sind angeblich aktuell, der Laptop erst wenige Monate alt.

Bei Hilfe zur Lösung des Problems bin ich äußerst dankbar.
Beste Grüße! :)
 
Alle Treiber sind angeblich aktuell, der Laptop erst wenige Monate alt.
Heißt das jetzt, dass die Treiber wirklich aktuell sind oder du vermutest es, weil das Notebook noch nicht so alt ist? Ansonsten immer nur die Treiber von Lenovo nehmen... die normalen AMD-Treiber funktionieren nicht mit der Switchable-Lösung.
 
Eisbrecher99 schrieb:
Heißt das jetzt, dass die Treiber wirklich aktuell sind oder du vermutest es, weil das Notebook noch nicht so alt ist? Ansonsten immer nur die Treiber von Lenovo nehmen... die normalen AMD-Treiber funktionieren nicht mit der Switchable-Lösung.


Laut Überprüfung sind die Treiber aktuell. Ich hatte damals die Treiber via beigelegter Disk für Windows 8.1 installiert - gehe davon aus, dass dies die entsprechenden Treiber waren/ sind. Laut der Seite von Lenovo [siehe bereits gestellter Link] sind die letzten entsprechenden Treiber von Ende 2013 (<-edit) was mich in meiner Annahme bestärkt.
Ergänzung ()

eston schrieb:
wie warm wird denn cpu/gpu/laptop wenn du auf hochleistung stellst?


Nie gemessen, außerhalb von Steam/ CS:GO nie auffällig warm. Nach einer kleinen Dauer in CS:GO wird's dann doch spürbar wärmer, aber nicht spürbar wärmer als wenn ich via energiesparend im Spiel bin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ah, ok. Da fällt mir noch ein, welches Energieprofil auf das Gesamtsystem ist denn aktuell aktiviert? Evtl. auch Energiesparmodus, statt maximale Leistung?
 
Eisbrecher99 schrieb:
Ah, ok. Da fällt mir noch ein, welches Energieprofil auf das Gesamtsystem ist denn aktuell aktiviert? Evtl. auch Energiesparmodus, statt maximale Leistung?

Laut AMD Catalyst Control Center steht es unter "Leistung maximieren" bzw. "Leistung optimieren" - sowohl "eingesteckt" wie auch im Betrieb via Akku.

Edit: Ich bin gerade noch einmal ins Spiel gegangen. Unter "energiesparend" lief es im Menü mit rund 90FPS, unter "Hochleistung" mit gut 15FPS.
 
Zurück
Oben