Umstieg von ISDN auf DSL

Bobby_Ruler

Cadet 1st Year
Registriert
Juni 2005
Beiträge
13
Hallo,

ich bin seit mehreren Jahren ISDN Benutzer, da DSL nicht verfügbar war bei mir.
Nun ist es endlich soweit, und ich plane einen Umstieg auf DSL.

Nun meine Fragen dazu:

Was brauche ich (Router usw)
Muss ich die ISDN Leitung umbauen, bzw. zurückbauen lassen?
Wie geht das alles ganz genau, der Reihe nach.

Danke

Simon
 
Was brauche ich (Router usw)
Splitter, DSL-Modem.
Router nur wenn du mit mehreren Rechnern ins Internet willst oder W-Lan willst.

Muss ich die ISDN Leitung umbauen, bzw. zurückbauen lassen?
Nein, weder umbau noch rückbau.

Die meisten Anbieter bieten ja Pakete an, wenn du dich bei denen Anmeldest.
Wo dann die ganze Hardware schon dabei ist, die man benötigt.
 
@Bobby_Ruler
Darf ich fragen, welchen DSL Anschluss du bestellen möchtest? Und bei welchem Provider?
 
Warum ist das wichtig?

Hab vor Inode zu nehmen, mit einem Download von 1024
 
Danke für die Hilfe, werde mich also mal bei meinem gewünschten Provider informieren
 
Also z.B. bei 1und1 bekommst du die Hardware zugeschickt du musst sie nur noch Anschließen und Konfigurieren und eben deinen Isdn Vertrag kündigen bzw. auf Standart zurück setzten lassen!
 
Die Verkabelung ist wie folgt=
7ae904fd.gif


Anstatt des ISDN-Fons kannste latürnich auch nen AB-Wandler plus analoge Fons nehmen oder ne richtig ISDN-Anlage und da halt analoge sowie (bei SO-BUS extern) auch ISDN-Telefone.

Anstatt des Modems geht auch ein Modemrouter. Router ohne Modeme eingebaut werden zwischen DSLmodem und PC in die Leitung eingeschleift.
 
Zurück
Oben