UPnP Problem mit QNAP TS-209

ToaStarr

Lieutenant
Registriert
Dez. 2006
Beiträge
576
Hallo,

ich habe das im Betreff genannte NAS.

Nunmehr bin ich seit geraumer Zeit dabei das NAS einzurichten.

Mittlerweile habe ich Rechner, PlayStation 3 und NAS per Kabel an den Router angeschlossen.

Zwischenzeitlich traten immer Verbindungsprobleme auf, die sich insbesondere bei Aufruf der Weboberfläche, dem aufrufen des Netzlaufwerkes und dem Ping Befehläußerten.

Es kam in diesem Zusammenhang regelmäßig zu ZEITÜBERSCHREITUNGEN.

Nach der Verkabelung musste ich jedoch nunmehr feststellen, dass die Zeitüberschreitungen immer dann (unregelmäßig über mehrere Sekunden) auftreten, wenn ich in der Weboberfläche im Menü unter "Multimedia Station" die Häkchen bei "UPnP-Mediaserver aktivieren" und "Nach dem Aktivieren dieser Funktion klicken Sie auf den folgenden Link, um die Konfigurationsseite des UPnP-Mediaservers aufzurufen." setze. Sobald ich die Funktion wieder deaktiviere, kann man den TS-209 endlos und ohne Fehler anpingen.

Ich habe keine Ahnung, woran es liegen könnte. Leider ist der UPnP Medienserver Grund für die Anschaffung des QNAP TS-209.

Ich hoffe mir kann jemand helfen!

Viel Dank schon mal...
 
Ist die aktuelle FW: 2.1.4 Build 0318
 
Zurück
Oben