[Vista] Dateinamen auf Desktop komplett anzeigen?

Executor55

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.636
#1
Hi
Ich möchte gerne den kompletten Dateinamen auf dem Desktop sehen und nicht nur "name..."
Hab bei google dazu nix gefunden. Da wird nur empfohlen die Dateierweiterung einblenden zu lassen.
Das hilft aber nix, der Dateiname wird trozdem auf dem Desktop trozdem nicht komplett angezeigt sondern nur im Explorer.

Hat jemand ne Idee?

Nutze Vista Home Premium x64
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.427
#2
meinst du name+erweiterung oder meinst du den kompletten pfad?

letzteres geht nicht. ersteres einfach die option "erweiterung für dateinamen ausschalten" deaktivieren. ich sehe auf meinem desktop genau wie über all auch die erweiterungen der dateien.

bedenke aber eines, verknüpfungen zeigen IMMER nur den verknüpfungsnamen.
 

Executor55

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.636
#3
Ja ist schon richtig ich will den kompletten namen + erweiterung ... nicht den pfad
Bei mir werden die Erweiterungen eingeblendet, dennoch werden die Namen nicht komplett eingeblendet.
Screenshot verdeutlicht dies glaube ich besser:
 

Anhänge

M

Mr. Snoot

Gast
#4
Meines Wissens nach geht das nur, wenn der Dateiname Leerzeichen hat. Sehr_langer_Dateiname würde als bspw. abgeschnitten, Sehr langer Dateiname nicht.

Falls es dennoch nicht klappt, muss evtl. der Symbolabstand erhöht werden, da sonst die Beschriftung ggf. bis ins nächste Symbol ragt. Die Einstellung findet man unter Systemsteuerung | Anpassung | Fensterfarbe und -darstellung | Eigenschaften für klassische Darstellung öffnen, ... | Erweitert | Element: Symbolabstand (Horizontal/Vertikal)
 

Anhänge

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.427
#5
achso... dich stört die "..." verkürzung bei zu langen dateinamen.

das geht nicht abzuschalten, weder auf dem desktop noch im explorer. z.m. nicht das ich wüßte, da es immer eine maximale anzeigelänge geben muß um nicht mit anderen symbolen zu kolidieren. würde mich wundern, wenn das irgendwie abschaltbar wäre.

edit: der vom vorposter angesprochene symbolabstand könnte ETWAS helfen. ganz läßt sich das problem auch damit nicht vermeiden. und leerzeichen helfen dabei nicht.
 

Executor55

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.636
#6
@Mr. Snoot
Das von dir empfohlene hilft auch nicht. Die Symbole werden hierbei nur weiter voneinander weggeschoben, was bei mir aber auch nichts an der eingeblendeten Namenslänge geändert hat.

@Dese
Es muss gehn. Ich kann mir mich sehr genau daran erinnern, das ich das definitiv damals bei XP auch geschaft hab, weis nur nicht mehr wie. Es muss dafür sowas wie ein Registrierungseintrag geben, der dafür sorgt wie lange die Dateinamen sind bis sie ausgeblendet werden.
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.427
#7
ja es kann sein, dass man die länge verändern kann, ab der abgeschnitten wird, aber ganz abschalten läßt es sich nicht.

wenn du dich vieleicht an den regestrieeintrag von xp errinnern kannst dann könnte dies hilfreich sein. evtl ist der bei vista z.m. ähnlich.
 
M

Mr. Snoot

Gast
#9
Ich find schon einige Treffer - und alle sagen, dass man den Symbolabstand verändern muss. Allerdings beziehen die sich nie auf Vista (wenn überhaupt was dabei steht, dann Windows XP). Möglicherweise geht es unter Vista einfach nicht mehr.

Evtl. auch mal einen Neustart machen, nachdem der Abstand geändert wurde.
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
17.831
#10
achso... dich stört die "..." verkürzung bei zu langen dateinamen.

das geht nicht abzuschalten, [...] noch im explorer.

Also im Explorer geht das, (zumindest unter Vista) mit einem Workaround. Dieser passt bei jedem Ordner aufruf die Breite der "Dateinamen" Spalte der längsten Datei an.

Google hilft weiter, meine das irgendwo im WindowsVistaBlog.at gelesen zu haben.
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.427
#11
könntest du das mal genauer sagen, wo? google hilft nämlich nicht weiter, wenn man nciht die passende suchanfrage stellt. meine versuche in der hinsicht sind da gescheitert. wenn uns da die magic-words für das suchfeld geben könntest, welche passende links auf den ersten seiten dazu findet wäre es sehr hilfreich.
 
Top