Vista über Recovery CD oder über EISA instalieren?

Aemix

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.065
Hallo zusammen

Da ich im anderen theard immer noch keine Antwort auf meine(komplizierte) Frage bekam, muss ich wohl oder übel Vista neu instalieren.

Da ich ein Komplettsystem von Acer(M5610) habe kann ich dies über die Recovery CD tun.
Das währe natürlich kein Problem, weil ich das schon öfters gemacht habe.
Aber auf meiner Festplatte ist noch etwas drauf: EISA Konfiguration(6.25 GB), ich habe erfahren dass das auch eine Art Vista-installation ist diese kann man in vista nicht löschen oder öffnen es ist einfach da.
Beim Start kann ich es aufrufen und instalieren.

Meine Frage ist jetzt wie ich die Neuinstallation machen soll?

Mein System:
-Acer M5610
-Dual Core
-Vista Home Premium 32bit

am PC selber praktisch nichts gemach
nicht übertaktet
 

ntloader

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.143
Aber auf meiner Festplatte ist noch etwas drauf: EISA Konfiguration(6.25 GB), ich habe erfahren dass das auch eine Art Vista-installation ist diese kann man in vista nicht löschen oder öffnen es ist einfach da.
Sehr wohl geht das. Die Partition hat normaler Weise nur keinen Laufwerksbuchstaben. Wenn man den Manuell vergibt kann man auch darauf zugreifen und falls gewünscht sachen löschen. Über die Rettungspartition wird die Installation wahrscheinlich einfacher sein, da Treiber gleich enthalten sind. Allerdings wahrscheinlich nicht die neusten und jede Menga 30 Tage Testkram.
 
Top