VLC Lautstärke nicht mit Systemlautstärke koppeln

cumulonimbus8

Fleet Admiral
Registriert
Apr. 2012
Beiträge
18.392
Hallo!

Irgendwas muss ich vermurkst haben… Bisher konnte ich im VLC die Lautstärke unabhängig vom System regeln. Manche Videos sind mit 80% noch zu laut, andere müssen auf 160% hoch.

Nun schiebt das Erhöhen der Lautstärke in VLC die Systemlautstärke hoch was direkt andere Anwendungen beeinflusst - und noch viel schlimmer bleibt diese oben wenn ich in VLC wieder runterregele.

Wie bekomme ich diese Verbindung wider getrennt?

CN8
 
schon mal mit dem windows-mixer probiert? in vlc mache ich gar nichts mit der lautstärke.
 
Nun; im Mixer sehe ich, was passiert, wenn ich in VLC die Lautstärke ändere.
Wenn ich da drin VLC abkoppeln könnte täte ich das liebend gern.

Was passiert ist kann ich nicht nachvollziehen, es ging einiges durcheinander. Ein USB-Headset verweigerte die Audiowiedergabe immer öfter, mal half Wiederanstecken, dann der Wechsel von USB2 auf USB3. Dessen logische Lautsprecher definierte ich als Standard damit es (was regelmäßig vorkam) nach Entfernen und Wiederanstecken gleich das Kommando übernimmt.
VLC konnte ich leider oder lauter drehen ohne dass sich die Systemlautstärke änderte (diese musste ich nur selten mal etwas hochdrehen).

Dann war heute etwas ganz Komisches - das Mausrad scrollte im Explorer und Browsern nicht mehr sondern es zoomte. Wie ich das wieder loswurde ist mir nicht klar; eine explizite Einstellung in eiem Tool und auch der LGS gab es nicht, wenigstens war der Effekt wieder weg. Ich bilde mir nun ein, dass das auch die Lautstärke betraf, aber das kann gelogen sein.

In VLC schließlich nutze ich das Mausrad für die Lautstärke, Standard dort. Nur wird die Systemlautstärke mit hochgeschoben, kommt aber nicht mit runter, unbrauchbar. Dass die Medien die ich wiedergebe so unmöglich ausgesteuert sind macht es nur schlimmer.

CN8
 
schon mal an einen schädling gedacht? mich erinnert es an maustreiber die zu manchen mäusen mitgeliefert werden.
ich kann machen, was ich will, ich es nicht provozieren. der laustärkeregler in vlc ist meiner meinung nach nur ein pegelregler.
Ergänzung ()

versuche doch einmal im vlc die einstellungen auf die standardwerte zurückzusetzen.
 
@wesch2000
Der Schädling sitzt vor der Tastatur. Da können wir sicher sein.

Und (das greift @can320 vor) Standardeinstellungen aufzurufen sind sind nicht gerade die Lösungswege die mir vorschweben.
Ein weiteres Forum zu bemühen möchte ich auch eher vermeiden. Google lieferte einige Treffer in VLC-Foren, dort aber scheint man nicht recht an Zusammenspiele mit dem Betriebssystem zu denken.

Weiß jemand ad hoc wie ich VLC-Einstellungen von einem PC zum anderen bekommen? Das wäre dann eher mein Ding denn Standardwerte.

CN8


Habe ein Glcückstreffer gelandet. Nach drei Files in C:\Users\CN8\AppData\Roaming\vlc vom funktionierenden Rechner wars erledigt.
(Und nun muss ich das erwähnte Headset wieder an die Leine bekommen. Es tut nämlich an besagtem funktionierndem Rechner.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben