Vodafone Kündigung noch rechtzeitig?

TI.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
468
Hallo liebe FB-Member,

mein Vodafone Vertrag (Komplettpaket 6000) läuft am 14.7.2010 aus, d.h. diesen Freitag den 14.5.10 ist die Kündigungsfrist. Nun habe ich mich aber ein bisschen spät darum gekümmert, und erst Samstag bei KabelBW das Cleverkabel 25 Paket bestellt. Laut KabelBW soll ich nicht selbst den Vertrag bei Vodafone kündigen, sondern warten bis ich die Bestätigung erhalten hab dass die Umstellung zum 14.7. möglich ist. Diese Bestätigung habe ich aber noch nicht bekommen.
Wenn diese erst morgen oder übermorgen kommt und ich dann den Brief mit der Kündigung erst abschicken kann, bin ich mir nicht sicher ob der noch bis Freitag ankommt.

Ich habe gelesen dass man die Kündigung auch in einem Vodafone Shop abgeben kann und diese dann sofort als eingegangen gekennzeichnet wird. Stimmt dass, oder was könnt ihr mir sonst noch empfehlen damit die Kündigung noch rechtzeitig ankommt?

Lg PCChecker
 

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.889
Ist ja auch die Frage, ob ab die Kündigung ab Poststempel gültig ist, in dem Fall spät. der 18.5. oder eben wann es bei denen ankommt. Am Besten rufst du direkt bei denen an, ich muss sagen ich bin für meinen Teil immer recht zufrieden mit der Vodafone Kundenhotline.
 

TI.

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
468
Was soll ich dann denen bei der Hotline sagen, weil auf der Homepage hab ich nur den Hinweis gefunden, dass Kündigungen nur auf dem Postweg akzeptiert werden.
 

[damienmc3]

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
77
Bei mir gings vor Jahren auch per Fax. Ansonsten sollte es in einem Vodafoneshop auch gehen.
 

ignator

Ensign
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
232
Vodafone akzeptiert auch Kündigungén per Fax. Ich hab mich am 30.04 entschlossen rein vorsorglich mal dort anzurufen und meinen Ablaufzeitpunkt zu erfragen. Die sagten zu mir, "Wenn du die Kündigung heute noch faxt kannst du in 3 Monaten aus dem Vertrag raus". Hintergrund war ein uralter Handyvertrag, der Zufällig am 30.04 seinen letzten Tag der Kündigungsfrist hatte. Wäre mir da noch was dazwischen gekommen und hätte ich die Kündigung nicht gefaxt, wäre ich wieder 2 Jahre in dem Vertrag hängen geblieben. Heute kam die Kündigungsbestätigung zum 30.07.

Ergo: du hast noch ein paar Tage mehr zeit, da du nicht den Postweg nehmen musst. Wichtig: Sendebericht nicht vergessen.
 

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.889
Ich habe gelesen dass man die Kündigung auch in einem Vodafone Shop abgeben kann und diese dann sofort als eingegangen gekennzeichnet wird. Stimmt dass, oder was könnt ihr mir sonst noch empfehlen damit die Kündigung noch rechtzeitig ankommt?
DAS kannst du beispielsweise dort erfragen, oder eben ab wann die Kündigung gültig ist, wie ich oben geschrieben habe, es macht sehr wohl einen Unterschied ob ab Poststempel oder ab Ankunft bei Vodafone.
 

JudasKiss

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
325
Also ich bin zwar nicht bei Vodafone aber bei Versatel und hab mir einen Anschluss von KabelBW geholt.
Soviel ich weis musst du selber garnicht Kündigen, ich für meinen Fall hab heute die Bestätigung
der Kündigung von Versatel bekommen und hab nicht selber gekündigt, das hat KabelBW gemacht.

Ruf einfach nochmal bei KabelBW an und frag nach, die werden dir dann schon sagen ob du selber
kündigen sollst/musst oder ob das alles KabelBW macht.

Das einzigste was du machen musst (falls du die alten Telefonnummern mitnehmen willst) ist den
Portierungsauftrag auszufüllen den KabelBW dir schickt.
Was Vodafone allerdings dort für eine Frist hat weis ich leider nicht, im schlimmsten Fall bekommst
du eine bestätigung der Kündigung bei Vodafone und bekommst neue Telefonnummern von KabelBW.

MfG
 

TI.

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
468
Ich hoff jetzt mal dass morgen die Bestätigung von KabelBW zusammen mit dem Kündigungsschreiben kommt, dann werde ich mich mal auf den Weg zu einem Shop machen.
Hat irgendjemand eine Faxnummer von der Kundenbetreuung (,oder dorthin wo die Kündigung muss), ich hab grad auf meinen Rechnungen geschaut und auf der Homepage aber irgendwie hab ich keine gefunden.

EDIT zu JudasKiss: Den Portierungsauftrag hab ich heute bei der Post abgegeben, ich hab mal eben auf der Homepage von KBW geschaut und da steht wir stellen ihnen eine Kündigungsvorlage zur Verfügung, heißt für mich die Kündigung muss ich selbst abgeben. Wenn dem nicht so ist hoffe ich dass KabelBW schnell genung ist, sonst schick ich spätestens am Mittwoch ein Fax an Vodafone und kündige selbst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.889
nach wie vor...anrufen...oder ich bin ma nett, schließlich habe ich heute erst dort..ja angerufen..und ne Nummer bekommen..

FAX: +492102986575
 

TI.

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
468
Vielen Dank für alle Antworten! Echt schnelle Hilfe, das mag ich bei CB. Ich hoff mal dass dann alles glatt geht.
Wer sich noch äußern möchte kann das gerne noch tun.
 
Top