Wakü einmotten Cu<->Oxidation

OICW

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.472
Ich muss meine Wakü einmotten ausserhalb des Gehäuses. Wie stelle ich das an das die Kupferflächen nicht oxidieren? Der Kühlkörper vom CPU ist derzeit zerlegt und in Spiritus eingeweicht. Fürn Radiator gibts eigene Reinigungsmittel. Wie schütz ich aber die Auflageflächen bis ich ihn wieder montiere?
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.255
Ich weiß zwar nicht so recht was du mit einmotten meinst (komme aus Hannover, mag daran liegen) aber als ich meine Wakü für die Grafikkarte einige Wochen lagerte habe ich die vorher gereinigt und in Klarsicht folie umwickelt.

Aber warum sollte die Kupferoberfläche anfangen zu oxidieren? Wenn die Oberfläche gereinigt ist, wird sie auch nicht schneller oxidieren als im Gehäuse.
 

MasterMost

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.354
Normalerweise sollte da nix Oxidieren, Kupfer oxidiert sehr schwer bzw. bildet nur einen ganz dünnen Film.

Wenn du trotzdem sicher gehen willst, ganz leicht einölen(musst du anschließend natürlich wieder abmachen) oder Ganz trocken lagern. z.B.: in ein Küchentuch einwickeln und in nen Papkarton legen
 

OICW

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.472
Der letzte Kühler wurde ganz schwarz von den Fingerabdrücken, nur die CPU-Fläche blieb sauber. Möchte dieses verhindern. Werde Ölen und gut einpacken die Fläche.

Danke für die Hinweise :)
 

和美

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
438
@ Drakonomikon

Ich weiß zwar nicht so recht was du mit einmotten meinst (komme aus Hannover, mag daran liegen)...
"Einmotten" bedeutet soviel wie "für längere Zeit Einlagern" ! Motten sind die Tierchen die die Kleidung nach einer gewissen Zeit im Kleiderschrank anknabbern und diese beschädigen. Wird Umgangssprachlig auch für andere Bereiche angewendet ---> kurz: längere Lagerungszeit.
An Deinem Wohnort, Hannover, kann es nicht liegen, sondern eher an Deinem Alter. Denn der Begriff wird heute eher selten verwendet. ;)

Sorry für OT !
 

Kridi88

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
606
Die Kühler die direkt aus der Fabrik kommen sind ja auch nicht extra verpackt. Ich würde sie einfach gut trocknen lassen und dann zurück damit in die Originalverpackung... (falls noch vorhanden)
Wenn nicht würde ich sie einfach in Küchenkrepp "einwickeln"!

EDIT: Wenn du sie Einölst darfst aber nicht vergessen, sie vor dem nächsten Einsatz ordentlich zu reinigen! Sprich vom kompletten Öl befreien.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top