Was tun gegen Zahnschmerzen?

Alucard

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Hoi,

hab heute irgendwie höllische Zahnschmerzen seit ich aufgestanden bin. Eigentlich hatte ich gehofft das es wieder nach ner Weile aufhört. Leider ist das nicht der Fall. Zum Glück habe ich am Dienstag eh einen Termin beim Zahnarzt aber bis dahin dauerts noch ein bisschen. Was kann ich den dagegen tun? Hilft es eventuell ein Aspirin oder so einzuwerfen?
Verstehe auch garnicht warum das so plötzlich eintritt. Hatte sonst nie Probleme mit dem ganzen aber auf einmal :(
 

e-ding

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.638
Oje, kenn ich!
Aspirin sind meistens zu schwach für richtig starke Schmerzen.
Wenn es nicht mehr geht, einfach zum Notdienst in Deiner Nähe!
Bei mir hat damals Kühlen mit kaltem Wasser (Eiswasser) geholfen. Das geht aber auch nicht ewig.

TopTip: Zahnarzt! ;)

Gute Besserung!
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.296
Aspirin ist bei sowas erfahrungsgemäss eher ungeeignet. Versuchs mit Paracetamol 500 für die Zeit bis zum Zahnarzt, die sind rezeptfrei. :)

Ich hatte mal sehr starke Zahnschmerzen und zum Glück noch vom Kiefernorthopäden Diclofenac 150 über, da war mit 1 Tablette 3 Tage Ruhe. ^^
Aber ich will hier niemandem zum Tablettenkonsum überreden. Bin nämlich auch ansonsten nicht so der Tablettenfreund wegen jedem Wehwehchen. Aber wenns mal garnet geht, ja mei.

Wenn was vereitert ist, helfen übrigens selten Tabletten, alles wird betäubt, nur das nicht. Da muss man dann durch.
 

Alucard

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Hab jetzt mal ne Benuron Tablette eingeworfen. Und ich spüre schon nichts mehr ^^
Ist auf jeden Fall mal wieder schön, keine Schmerzen mehr wegen sowas zu spüren.

Danke erstmal soweit, aber ihr könnt gerne noch weiter Tipps bringen :)
 
G

Green Mamba

Gast
Hatte auch in jüngster Vergangenheit üble Probleme mit Zahnschmerzen. Was definitiv gut hilft ist Iboprofen (ca. 600mg einwerfen), sowie kaltes oder warmes Wasser in den Mund nehmen. Ob kalt oder warm hilft musst du selbst testen.
Ansonsten einfach zum zahnärzlichen Notdienst. Nach meiner Erfahrung kann sowas insbesondere Nachts extrem unangenehme Formen annehmen.
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.296
Jupp und vorallem jegliche Sonne meiden, Sonne ist Gift für sowas ! (Auch kein Solarium)
 

Neikon

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.154
hatte grad mal gegoogeld und habe was lustiges gefunden vorallem 2teres! :lol:

Gewürznelken gegen Zahnschmerzen​
Ein prima Mittel gegen Zahnschmerzen: Zerkauen Sie ganz langsam einige Gewürznelken. Das wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd. Ist das Gewürzglas leer, greifen Sie zu Ingwer, der hat eine ähnliche Wirkung!

Zahnschmerzen-GifKreide gegen Zahnschmerzen

Ein uralter Tip: Geben Sie 1 Messerspitze geschabte Kreide auf Ihre Hand. Die muß dann auf der Seite ins Nasenloch gezogen werden, auf der man die Schmerzen hat. Das wirkt tatsächlich. Warum, weiß niemand.
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.919
Ich kann da nur Green Mamba zustimmen. :daumen:
Ibuprofen ist auch in Dolormin, die helfen mir in solchen Fällen recht gut.
 
Top