Webradio während Aufnahme auf Youtube

Timerle

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
582
Hallo,

ist es rechtlich ok wenn während eines Gameplay Recordings im Hintergrund ein Onlineradio zb. Technobase.fm läuft und es im Video enthalten ist?
Zwecks Urheberrecht und so.... :rolleyes:

LG
 

de la Cruz

Banned
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
5.435
Zu rein privaten Zwecken darfst Du jede Radiosendung aufzeichnen !
 

EpOx_82

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
283
da es sich deiner Beschreibung nach um ein von dir erstelltes/hochgeladenes Youtube Video oder Stream handelt.
Nein ist nicht ok!

Wird wohl im ersten Moment nix passieren, nur wenns an den falschen gerät......
 

HyperSnap

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
747
Solange keine Monitarisierung läuft sagt keiner was dazu in der Regel.
Und wenn die was machen schalten die meist erst das video Stumm mehr würde da nicht kommen.
Technobase finanziert sich auch nicht vom streaming von daher ist die gefahr eher gering das was kommt.
Aber schaden kanns nicht wenn du unter dem Video deren Seite bzw. Stream verlinkst.
 

mensch183

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.576
Solange keine Monitarisierung läuft sagt keiner was dazu in der Regel.
...
Technobase finanziert sich auch nicht vom streaming von daher ist die gefahr eher gering das was kommt.
Nicht das Radio sondern der Urheber der im Radio gespielten Musi ist derjenige, der aktiv werden kann. Auf youtube werden haufenweise "Gamervideos" wegen der Hintergrundmusik gesperrt und das ist die harmloseste Variante, die einem passieren kann. Bei Youtube-Vids von "keine Monitarisierung" auszugehen halte ich für falsch, aber der Punkt ist sowieso zweitrangig, wenn man Musi verbreitet, die man nicht verbreiten darf.

Nutze freie bzw. passend lizensierte Musik für selbstgemachte Videos.
 

HyperSnap

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
747
Hab selber paar Videos auf Youtube mit Technobase und co als hintergrundberieselung da kam nie was.
Dann hab Ich einige da hat YT selber bedenken angemeldet aber die Meldungen hab ich immernoch nix ist passiert.
Und dann gabs die da wurde ich darauf hingewiesen das Ich was machen sollte die sind rausgenommen oder geändert.

Und momentan wird eher dein Kindergeburtstag demonitarisiert wegen werbe unfreundlichkeit als das dein Video mit der Hintergrundberieselung drann glauben muss.

Im schlimsten Fall werden die einfach gesperrt mehr passiert da nicht.
Muss aber mittlerweile sagen solch berieselung im Hintergrund hat in Gameplays nichts zu suchen ist einfach nervig^^
 

mensch183

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.576
Muss aber mittlerweile sagen solch berieselung im Hintergrund hat in Gameplays nichts zu suchen ist einfach nervig^^
Au ja.

Zur Musi: Die Musi der großen Label wird von Filtern oft automatisch erkannt und deshalb sichtbar anders behandelt. Den Ansatz "da ist nie was passiert außer maximal Sperrung" würde ich nicht weiterempfehlen. YT selbst ist das alles egal. Aber es passiert manchmal im Leben, dass dir jemand mit allen Mitteln ans Bein pinkeln will. Wenn der dann die von dir veröffentlichten Vids mit der widerrechtlich verbreiteten Musi durchgeht und sich mit Urhebern/Verwertern kurzschließt und sie über"redet" gegen dich vorzugehen ... so eine Angriffsfläche würde ich niemandem bieten wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top