Welche externe Festplatte ab 250GB - Generelle Fragen

Miniansicht

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
146
Hallo,

ich habe mir vor kurzem ein Samsung R50 Notebook zugelegt. Nun möchte ich mir noch eine externe Festplatte kaufen. Ich weiss aber überhaupt nicht welche. Sie sollte schnell und leise sein und über 250GB Kapazität verfügen.

Der Preis wäre etwa bis 150€ in Ordnung. Ist es auch möglich eine Serial ATA Festplatte zu kaufen, die in ein Gehäuse zu packen und dann an das Notebook anzuschließen? Dafür bräuchte ich denke ich einen Adapter (falls es sowas gibt), würde das überhaupt was bringen?

Hoffe ihr könnt mir die richtigen Tipps geben.

Grüße

Miniansicht
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
s-ata oder ide ist egal! usb ist eh viel langsamer! was ich zu grossen festplatten sagen kann ist nur, dass je grösser die platte ist, desto häufiger treten fehler auf! ich würde also maximal 250gb nehmen!

gute externe festplatten gibts von maxtor oder trekstor! trekstor hab ich selber (200gb) und bin sehr zufrieden. ist schnell, leise und schön anzuschauen
 

Ralfii

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
970
Hatte auch eine Trekstor, und die war echt super.

Meine billgen Festplaten gehäzse vom reichelt (Kristall-USB-PHD) sind dagegen echte schnecken und haben anfällige wackelkontaktbehaftete steckverbindungen...

reichelt hat die trekstor USB 250GB für 140 im Programm, mit 3x USB hub. und einer guten tasche zum mitnehmen. Top erät, wirklich

da machst sicher nix falsch

oder halt eienbau.

250er platte ca 100 euro, dazu noch ein gehäuse ab 30 Euro
 
Top