Welches dieser Gehäuse kaufen?

Johnny SIns

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
125
Hey, beim Umschauen nach einem geeigneten Gehäuse für meine Vea 56 und einem Atx Mainboard bin ich auf diese Gehäuse gestoßen, die alle im selben Preisbereich liegen, aber ich bin noch unschlüssig welches es denn sein soll.
1. https://www.amazon.de/Sharkoon-4044951019304-S25-W-Gehäuse-schwarz/dp/B01LDC5GOI?th=1
2. https://www.amazon.de/Sharkoon-AI7000-Glass-PC-Gehäuse-schwarz/dp/B0756L19XG (kostet nur 45€ auf Alternate)
3. https://www.amazon.de/Corsair-Carbide-PC-Gehäuse-Seitenfenster-Mid-Tower/dp/B01M35FI12/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8
Vielleicht kann einer der sich auskennt mir weiterhelfen :) Mir ist es wichtig, dass meine GPU reinpasst und die Lüfter nicht zu laut sind, aber auch nicht ungenügend kühlen.
 

DarkInterceptor

Commodore
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
4.374
du kannst dir die gehäuse bei caseking.de anschauen. dort stehen im regelfall alle maße für cpu kühler und länge der grafikkarten drin.
kleiner tip am rande. wenn ein 16cm cpu kühler reinpasst, so passt höhenmäßig jede gpu hinein. man muss dann nur noch die maximale länge überprüfen.

alternativ mal die obsidian reihe von corsair anschauen. die sind auch gut. vor allem das 1000er.:evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

DJKno

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.146
Bin gerade von einem Corsair Carbide 200r auf das Sharkoon TG4 umgestiegen.
Qualitativ ist das Corsair Welten vor dem Sharkoon.
Daher würde ich dir das Corsair empfehlen.
 

Johnny SIns

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
125
du kannst dir die gehäuse bei caseking.de anschauen. dort stehen im regelfall alle maße für cpu kühler und länge der grafikkarten drin.
kleiner tip am rande. wenn ein 16cm cpu kühler reinpasst, so passt höhenmäßig jede gpu hinein. man muss dann nur noch die maximale länge überprüfen.

alternativ mal die obsidian reihe von corsair anschauen. die sind auch gut. vor allem das 1000er.:evillol:
Falls ich mich dazu entscheide eine meiner Nieren zu verkaufen hol ich mir deinen vorgeschlagenen 1000er :D
Ergänzung ()

Bin gerade von einem Corsair Carbide 200r auf das Sharkoon TG4 umgestiegen.
Qualitativ ist das Corsair Welten vor dem Sharkoon.
Daher würde ich dir das Corsair empfehlen.
Genau was ich brauchte, Danke :) Gab es Probleme mit Staub bei deinem Corsair? Weil es bei dem 270r anscheinend keinen Staubfilter gibt
 

DJKno

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.146
Beim 200r sind die Staubfilter auch mehr rudimentär.
Man kommt generell bei keinem Gehäuse um das gelegentliche Entstauben.
Das 270r hat laut Mindfactory aber auch Staubfilter.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.585
Bei Staubfiltern gibt es alles zwischen "bringt nichts" und "lässt kaum Luft durch" - grundsätzlich wird ein Staubfilter nie den Staub vollständig draussen halten und den Luftstrom immer behindern.

Kaufe einfach das Gehäuse was dir am besten gefällt und für den Betrieb deiner HW die besten Voraussetzungen bietet.
 

FreedomOfSpeech

Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.562
Phanteks P300 oder 400(s).
 
J

Juppi2016

Gast
Bei Staubfiltern gibt es alles zwischen "bringt nichts" und "lässt kaum Luft durch" - grundsätzlich wird ein Staubfilter nie den Staub vollständig draussen halten und den Luftstrom immer behindern.

Kaufe einfach das Gehäuse was dir am besten gefällt und für den Betrieb deiner HW die besten Voraussetzungen bietet.
Habe ein Fractal Define R5 und die Filter halten einiges an Staub ab. Gerade in Räumen mit viel Textil (z.B. Schlafzimmer) lohnen sich Gehäuse mit Luftfilter echt.
 
Top