Weltweit erste Vorstellung von Windows 10 auf ARM CPUs in Notebooks

nebulus

Banned
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.012
Endlich ist es soweit, nachdem man schon vor Jahren aufgegeben hat, Windows auf andere Architekuren zu portieren, kommt nun nach gefühlten 20 Jahren endlich wieder ein Windows, das nicht auf x86 CPUs läuft.

Wer an dem historischem Moment live dabei sein möchte, hier ist er:

"Coming Soon: Snapdragon Tech Summit

Watch the Livesteam of the Snapdragon Tech Summit keynote on Tuesday December 5, at 1:30pm ET/10:30am PT – right here on Qualcomm.com. Stay tuned. #snapdragonsummit
"

https://www.qualcomm.com/

Das abolute Highlight dürfte die, trotz Intel verbotene, x86 Emulation im Chip werden. Damit laufen auf dem stromspar SOC Windows 10 im ARM Modus und alle x86 Programme in einer hardware Emulation. Akkulaufzeiten von über 20 Stunden sind angepeilt!
 
Zuletzt bearbeitet:

cbtestarossa

Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
7.730
Sinnloses Spionageteil. Wahrscheinlich auch mit UEFI Dongle und Minix als Einfallstoor.
Langsam wirds Zeit alte PCs mit BIOS zu horten.

AmigaOS wär vielleicht auch noch was ^^
Denk nicht dass die Motorola CPUs dort auch schon verwanzt sind.
 
Top