Wie kann ich eine DVD+R Double Layer löschen?

BountyHunter22

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
591
Wie kann ich eine 8,5 GB DVD+R RW Double Layer löschen? Bei Nero 6 wird gesagt das es keine RW ist und die nicht gelöscht werden kann.
 
Mit dem Programm DVDInfo Pro (hier bei CB) sollte es möglich sein. Aktuell ist die Version 3,5?.
 
Es gibt keine DVD+R DL RW Rohlinge, also wiederbeschreibbare Duallayer mit 8,5 GB.
Bei einer DVD+R DL handelt es sich, wie die Bezeichnung schon verrät, um einen DVD+R Rohling - einmal beschreibbar.


Bye,
 
Und warum steht dann da RW DVD+R DL drauf?


/Edit:
http://www3.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=CEYR30&

wenn man auf das bild klickt steht da RW wofür steht das denn?

Ich habe es eben auch auf der Herrstellerseite gelesen, das die nur ein mal beschreibbar sind aber mich würde trotzdem mal interessieren, wofür das RW auf den Rohlingen steht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost)
Das ist einfach das offizielle Logo der DVD+RW Alliance (Herstellervereinigung, die das Plus-Format vertritt), und soll nichts anderes bedeuten, als dass mit diesem Logo verziehrte Rohlinge zum Plus-Format gehören. Im Gegensatz dazu findet man auf Minus-Rohlingen das "offizielle" DVD-Logo des DVD-Forums.

Das +RW-Logo findest du auf allen Plus-Rohlingen (Zitat Wikipedia: Da diese Formate nicht vom DVD-Forum abgesegnet sind, dürfen diese Medien nicht das offizielle DVD-Logo tragen).
 
Zitat von QUEEN:
Es gibt keine DVD+R DL RW Rohlinge, also wiederbeschreibbare Duallayer mit 8,5 GB.
Bei einer DVD+R DL handelt es sich, wie die Bezeichnung schon verrät, um einen DVD+R Rohling - einmal beschreibbar.


Bye,


Habe das gleiche Problem
Habe von Memorex 8,5 GB DVD´s

Auf meiner Verpackung steht DVD +R DL RW
recordable for use DVD+R Double Layer Recorders

Hab die beschrieben und kann die nicht mehr löschen
 
Und hast du den Thread gelesen? Anscheinend nicht, denn sonst hättest du die Frage nicht gestellt. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Thead startete im Jahre 2005.

Eine DVD+/-R DL ist natürlich nicht wiederbeschreibbar.
Und gemäß den Infos des hier zuletzt aufgeführen Links kann man die Markenzeichen sehen, welche etwas Verwirrung stiften.

Anfang 2006 kamen diese Infos:
http://www.heise.de/newsticker/Wiederbeschreibbare-DVD-mit-8-5-GByte--/meldung/70627
http://www.heise.de/newsticker/DVD-RW-DL-mit-8-5-GByte--/meldung/71450

Lest einfach mal! Sehr interessant der 2. Link und die Infos. Wir haben es jetzt 2 Jahre später und "die" sind nicht weiter. Ich fände 8,5GB zum Wiederbeschreiben prima.

Wer noch mehr Infos sucht schaut mal hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/DVD
 
Zurück
Top