Win 8 Erkennt mein DVD Laufwerk nicht und hat Probleme mit dem Grafikartentreiber

PCFR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
453
Hey,

ich hab mir gestern Windows 8 gezogen und habe festgestellt das mein DVD Laufwerk nicht geht es wird einfach nicht erkannt weder im Explorer noch im Geräte Manager.

Desweiteren habe ich den AMD Treiber für meine Grafikkarte installiert doch er zeigt weniger als normal an. Ich kann zum beispiel die Temperatur nicht auslesen oder der ganze schnick schnack der beim CCC ist einfach nicht nutzen. Ich lade gerade den neuen 12.2 runter mal sehen was der bringt.

Hat einer von euch ne Idee weil nen Treiber finde ich nicht für mein Laufwerk.
Ich brauche den wegen den Chipsätzten und Sound.

Vielen Dank für die Hilfe
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
Win 8 ist nur ne preview. Da ist es normal, dass noch nicht Alles rund läuft...

Hast Du den Win 7 Chipsatztreiber installiert?
 
Zuletzt bearbeitet:

TomTurbo88

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
912
@Nitewing: Ein simples Laufwerk sollte da aber trotzdem erkannt werden oder täusche ich mich?
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
Klar NOMALERWEISE! Scheint aber hier nicht der Fall zu sein, oder?
 

PCFR

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
453
Ich wundere mich ebenfalls aber ich habe schon nach einer Fimeware gesucht für mein Laufwerk aber nichts. Nicht mal auf der LG Website. Mein Laufwerk heist so : GH22NS40
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.605
Komisch, also ich finde da sofort eine Firmware. Ob die allerdings bereits für Win8 optimiert ist wage ich zu bezweifeln.

Da sich Windows 8 ja noch im Beta-Status befindet, kann es durchaus mal vorkommen das gewisse Hardware nicht unterstützt wird (auch Laufwerke). Entweder Microsoft arbeitet dann noch bis zur finalen Version daran oder der Hersteller (LG in diesem Fall) kümmert sich um eine entsprechende Firmware (wenn die Finale Version erhältlich ist).

Aber bis dahin wirst du wohl damit leben müssen, eine Beta sollte man ohnehin nicht als einziges System einsetzen! Du kannst es aber auch mal an Microsoft melden, genau dafür ist diese "consumer preview" ja letztlich da.

MfG Tim
 

PCFR

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
453
@D4L4!L4M4 ich habe ja noch mein Windows 7 auf meiner anderen Festplatte. Und wo kann man sich da hinwenden zum "Melden" ? Und die Fimeware tu ich gerade runterladen doch mein Internet ist sehr langsam deswegen dauter es.

Danke aber schonmal für euere Hilfe
Ergänzung ()

Noch kurz eins : Weis einer wie man den PC bei Windows 8 Sperrt bei Win 7 war das ja immer beim Herrunterfahren zu finden
 

blizzard3008

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
459
Ich kann dich soweit beruhigen das mein LG bluray laufwerk auch nicht angesprochen werden kann in win8.
ERschheint zwar in der Liste aber sagt das das laufwerk immer leer ist, die beiden anderen DVD brenner erkennt und mit denen arbeitet er anstandslos.
 

PCFR

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
453
So also mit Fimewar geht nichts er sagt er kann das gerät nicht finden ...

Dann kopiere ich die DVD einfach auf ein USB Stick und machs einfach so.
 

Schildkröte09

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
6.750
Ist das schon wieder eine Frage.
Probleme mit IDE/ATA DVD Laufwerken sind weder unter Windows 7 noch Windows 8 bekannt.
Und was kann das, dann noch sein ?
Außerdem schreibt doch der TE bereits in #6, das er ein LG GH22NS40 Laufwerk hat. Und das ist nun mal ein SATA Gerät.

@PCFR: An welchem SATA PORT klemmt dein SATA DVD Laufwerk ?
Vielleicht an einem MARVELL oder an einem JMICRON SATA PORT ?

Dann weg davon und an einen nativen SATA PORT des Board Chipsatzes klemmen.
Ansonsten gibt es leider immer wieder selbst unter Windows 7, Probleme mit inkompatiblen SATA Geräten, die allerdings meist nur bei der Installation Probleme bereiten.
Dann hilft nur die USB Stick Installation. Danach kann auch das DVD Laufwerk meistens wieder genutzt werden.
Klemmt es allerdings an einem SATA PORT eines Drittherstellers, muss auch dessen SATA Treiber installiert werden, damit es genutzt werden kann.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

PCFR

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
453
Also mein SATA Laufwerk läuft auf einem onboard SATA Controller. Ich warte einfach auf Updates es ist nur eine Beta da werde ich mir nicht so viel Arbeit machen und noch mehr stunden reinstecken als eh schon geschehen. Und im zeitalter des Internets geht auch viel übers Netz lad ich mir eben alles runter was ich beötige abgesehen von Games.

Trotzdem danke für euere Hilfe ich habe schon so viele ansätze Probiert und ja nichts klappt.

Schönen Abend noch

PCFR
 

andrzejhubert

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
36
Win 8 erkennt mein DVD Laufwerk (Schnittstelle: SATA) nicht. Windows Explorer DVD Laufwerk zeigt nicht, in Garaete-Manger diese Hardware ausgetellt ist als leer(?). Soll ich die Treibersoftware aktualisieren? Hat Microsoft App (DVD gucken gegen Geld) etwas zu tun?
 

paletty31

Newbie
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1
Geh mit regedit zu

HKEY_LOCAL_Machine\System\CurrentControlSet\Services\atapi\Controller0

Klicken Sie ihn an und werfen einen Blick in die rechte Fensterhälfte. Falls dort der

DWORD-Eintrag «EnumDevice1» fehlt, erstellen Sie ihn via Rechtsklick und Neu manuell. Achten

Sie beim Benennen auf die richtige Schreibweise und klicken auf OK. Doppelklicken Sie den

Eintrag und verpassen Sie ihm als Wert die 1 (Ziffer 1). Die DVD-Laufwerke dürften nach dem

nächsten Neustart wieder da sein.
 
Top