Win XP: Ordner: System 32

hexentanz

Newbie
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
7
Ich habe folgendes Problem...
nachdem windows hochgefahren ist öffnet sich der Ordner : System 32
Nur der Ordner.. nix weiter... was kann das sein?

Hoffe es kann mir jemand helfen
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
518
AW: Win XP: Ordner : System 32

kuck ma in den autostart, oder bei start-ausführen: msconfig (letzte karteikarte:systemstart)
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
AW: Win XP: Ordner : System 32

Schau doch mal deine Autostarts durch...

Mit "Start" -> "Ausführen" -> "msconfig"
oder
vielleicht auch http://www.sysinternals.com/utilities/autoruns.html

Ggf. fällt dir dann ja was auf...
Ich könnte mir auch noch vorstellen, dass es eine Treiberinstallation ist!

Wenn du glaubst dass es mehr ist, dann lass mal Viren- und Adware-Scanner drüber laufen...
 

hexentanz

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
7
AW: Win XP: Ordner : System 32

Im autostart ist nix dergleichen zu finden... und Virenscann war auch negativ... bzw für mich positiv das nix drauf ist...
Danke trotzdem
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
AW: Win XP: Ordner : System 32

Wenn das so ist ein dicke Sorry von mir! Hatte aus dem Fehlenden "S" interpretiert, dass du wohl einfach nur in DEM Autostart im Startmenu geguckt hattest und nicht in der Registry, etc.

Zu deinem Problem, evtl. kannste per den Bootvorgang mit dem dort: https://www.computerbase.de/forum/threads/windows-xp-systemstart-protokollieren.181737/ beschriebenen Programm auswerten lassen oder einfach wie auch in diesem Thread beschrieben, das Loggen des Startvorgangs aktivieren!

Ggf. findet sich auch ein Hinweis im System- oder Anwendungsprotokoll...
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Irgendwas an deiner Explorer.exe ist falsch...
Normalerweise lädt die auch das Startmenü... Bei dir scheint er irgendwie zu 'denken', dass der Prozess schon einmal läuft!

David
 
Top