Win10 + Asus USB Bluetooth 4.0 Stick + Radio. Keine Ton ?

Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.742
#1
Hallo
Ich habe Win 10 x64 und ein Philips OST690 Bluetooth Stereo Radio. Mit meinem Handy kann ich problemlos Musik auf diesem Radio wiedergeben. Deshalb dachte ich, kauf dir irgendeinen USB Bluetooth Stick (Asus USB-BT400), stecke ihn in einen USB Port und dann kannste darüber auch Musik aufs Radio senden. Leider kommt aber kein Ton. Stick und Radio werden erkannt und verbunden aber kein Ton. Hmm. Habe Support angerufen und der meinte es müssten spezielle Sticks dafür genommen werden, die Soundstreaiming
unterstützen aber ob dieser das kein wußte der Herr leider nicht ^^.... der Stick wird aber bei Amazonund auf der Verpackung auch für die Nutzung von Lautsprechern beworben.

Weiß jemand von euch ob es eine Chance gibt damit Musik aufs Radio zu bekommen ? Liegt es am Stick ?

Vielen Dank !!!
 
Zuletzt bearbeitet:

John Sinclair

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
335
#2
Guten Abend,
Haste Windows auch so eingestellt das die Soundausgabe auf Dein Radio geleitet wird ?
Rechtsklick auf das Lautsprecher Symbol neben der Uhr (Rechts unten) und da muste dann den Sound
auf das Radio gerät umleiten. also als Standart setzen.

Screenshot_15.jpg

Das Teil ist z.b. bei mir ein Bluetooth Lautsprecher.
Außerdem must du dann warscheinlich auch ein Player
auf Windows starten zum abspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

zombie

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.742
#3
Ok thanks. Hab nach deinem Tip bissel in den Audioeinstellung rumgefummelt und nun gehts. Danke !! Wollte den Stick schon retournieren aber jetzt gehts. Supi

....und dann fragt man den Asus Support und die haben keine Ahnung (wie ich ;) )
 

John Sinclair

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
335
#4
Super dann haste das Problem ja gelöst.

Naja zu den Asus Support sage ich nix,
weil das sind leider keine Personen von Asus.
Auch das wird mittlerweile über CallCenter gemacht.

Ich habe selber schon in so ein Support CallCenter reingeschaut.
 
Top