Win10 - Ungültiges Bild beim starten von diversen Programmen

silent2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.632
Hi!

Ich habe ein nerviges Problem untern Windows10.

Bei vielen Programmen (Spotify, Teamspeak, Origin, Itunes, etc.) kommt nach dem starten die Fehlermeldung "Ungültiges Bild" ... mit dem Hinweis auf C: \Windows\System32\twinapi.appcore.dll ... hat jemand eine Idee was das sein kann?

Bei Google habe ich gefunden das Geforce Experience daran schuld sein kann, dass habe ich aber bereits ohne Verbesserung neu installiert. Virenscanner hat auch nichts gefunden (Spybot/Malwarebytes).

Manche Programme wie z.B. Spotify und Itunes starten nach dieser Fehlermeldung auch nicht - andere wiederum schon. Die Fehlermeldung kommt auch mehrfach -> d.h. wenn ich z.B. Spotify starte muss ich 3x dieses Fenster schließen.
Origin hingegen startet trotz Fehlermeldung. Die Fehlermeldung bei Origin muss ich ca. 8-10x schließen. :confused_alt:

VG & danke für die Unterstützung!
 

Anhänge

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.890
Zuletzt bearbeitet:

silent2k

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.632
Hi!

Danke für den Vorschlag. Die Vorschläge die dort genannt werden habe ich durchgeführt...

Reg.exe add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows" /v "AppInit_DLLs" /t REG_SZ /d "" /f
-> hat leider nichts gebracht.

sfc /scannow
-> "Überprüfung 100 % abgeschlossen.
Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden, die teilweise nicht repariert werden konnten.
Bei Onlinereparaturen finden Sie Details in der CBS-Protokolldatei unter
windir\Logs\CBS\CBS.log. Beispiel C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log. Bei Offlinereparaturen
finden Sie Details in der durch das /OFFLOGFILE-Kennzeichen angegebenen Protokolldatei."

regsvr32 /u C:\Windows\System32\twinapi.appcore.dll
-> regsvr32.PNG ?

Dism /Online /Cleanup-image /RestoreHealth
Sfc /Scannow

C:\WINDOWS\system32>Dism /Online /Cleanup-image /RestoreHealth

Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
Version: 10.0.17134.1

Abbildversion: 10.0.17134.441

[==========================100.0%==========================]
Fehler: 0x800f081f

Die Quelldateien wurden nicht gefunden.
Geben Sie mit der Option "Quelle" den Ort der Dateien an, die zum Wiederherstellen des Features erforderlich sind. Weitere Informationen zum Angeben eines Quellorts finden Sie unter "http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=243077".

Die DISM-Protokolldatei befindet sich unter "C:\WINDOWS\Logs\DISM\dism.log".
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hm, Spotify geht wieder - Itunes gleiches Problem. Merkwürdig! Bin stand jetzt nicht wirklich schlauer. :confused_alt:
Weitere Ideen?

VG
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.890
Hi,

> Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden, die teilweise nicht repariert werden konnten.

Was steht in den genannten Logfiles?

Egal.
Fang langsam schon mal an, die wichtigen Dateien zu sichern.
Welche Version W10 hast Du? 1511, 1709, 1809?

BFF

P.S.
Ich wuerde aus Zeitersparnis die Kiste "zuruecksetzen".

1544050701566.png
 

silent2k

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.632
Moin!

Welche W10 Version gerade installiert ist kann ich gerade gar nicht beantworten. Dürfte aber up2date sein.

Das Logfile kann ich gerne mal posten - aber scheinbar hast Du noch wenig Hoffnung für das System. ;)
Woher kann so ein Mist denn kommen? Wie sagt man so schön "ich hab nix ungewöhnliches" gemacht.

Glaube einen Wiederherstellungspunkt wurde in letzter Zeit nicht gesetzt. Anfang des Jahres wollte ich eh ein neues System zusammenstellen - ich hatte die Hoffnung das der PC bis dahin noch normal läuft.
 
Top