Win7 + ICQ/QIP/Trillian

Tobse80

Lieutenant
Registriert
Apr. 2005
Beiträge
893
Win7 + ICQ/QIP/Trillian / kein senden-empfangen möglich

hi,

hab das problem, das ich weder was empfangen noch senden kann. (win7 x64)
unter XP lief damals alles ohne Probleme.

Firewall win= off, agnitum FW wie unter xp konfiguriert. auch wenn ich diese beende, kein transfer

nutze einen router und ports sind alles "geforwardet"

nutze noch ICQ2003B und dort die porteinstellungen = router

denke mal das problem hängt mit win7 zusammen!?

EDIT

hab grad nochmal intern getestet

wenn ich mir von Qip zu trillian was sende, dann gehts.. wie auch andersrum

scheint irgendwie am icq liegen (6.x er geht auch net)
 
Zuletzt bearbeitet:
Sprichst du jetzt vom Dateitransfer oder generell vom Nachrichtenverschicken. In Sachen Dateitransfer habe ich mit QIP die besten Erfahrungen gemacht. Kann sein dass es zu ICQ6 aber nicht geht.
 
nur datenempfang und senden.

so wie das aussieht, bei mir, dann kann ich per QIP/Trillian an QIP/Trillian senden/empfangen,
aber sobald ICQ ins spiel kommt geht nix mehr, weder empfangen noch senden
 
Ich glaub im QIP-Forum gibt es ein paar Aussagen dazu, dass es zu ICQ fast nie möglich ist. Ich kann hier per Miranda und Pidgin ebenfalls nicht an ICQ senden. Such mal in den Einstellungen danach, ob es irgendwo möglich ist, den Transfer über den ICQ-Server zu steuern. In Pidgin gibt es diese Option, evtl. hilft das ja.
 
hatte eigentlich mit icq nur probleme, wenn derjenige icq6 hatte, da ging nix. drunter ging alles.

zumindest kann ich per trillian oder QIP senden und empfangen
 
Ich kann das Gegenteil für Pidgin bestätigen. Sowohl User mit ICQ6 konnten mir Daten, als auch ich ihnen.
 
Zurück
Oben