Winamp Streamripper...immer noch legal oder?

ace-drink

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.269
Hi

Habe mir vor Ewigkeiten (2 Jahre oder so) mal nach Chip.de Anleitung Winamp und Streamripper eingerichtet um .977 mitzuschneiden. Laut Chip.de ist das legal.

Ist das nachwievor so, dass das mitschneiden von Webradio ok ist? Oder bin ich da falsch informiert. Vor allem nach meinem Verständnis der Technik dahinter ist das ja auch nicht zu ermitteln ob ich das Radio nur anhöre oder erst über Streamripper laufen lasse...

Will aber auch nix illegales machen. Daher.... wenn jemand was zu weiss
 

ace-drink

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.269
moment schau ich mir an...sagt mir so nämlich nix

Edit: Ach was da kann man ja sogar mehrere Sender gleichzeitig aufnehmen. Das hätte ich mal früher wissen müssen

Edit edit: ach aber man muss scheinbar den kompletten Stream selber zurechtschneiden. Das wiederum Mist. Dann lieber Streamripper und schön die Einzelfiles

Edit Edit Edit :-) : Das soll gehen mit den Einzelfiles aber ich seh nix davon? Hmm...

Ahh jetzt gehts...blind gewesen.

Danke für den Tipp!
 
Zuletzt bearbeitet:

wilbad

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.307
ist das nicht das selbe wie wenn man mit einem Festplatten/DvD/VHS^^ - Rekorder das Fernsehen mitschneidet? ist doch auch erlaubt oder?

grüße.
 
Top