Windows 10 Nachtmodus permanent aktiv bug

sk6868

Newbie
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
4
Hallo,

ich hab seit Wochen das Problem, dass der Nachtmodus sich einfach nicht deaktivieren lässt. Mein Bildschirm ist ständig gelb. Über Einstellungen etc. wurde alles deaktiviert. Hat jemand dazu eine Lösung?

Folgendes passiert immer:

  1. Laptop wird hochgefahren - alles normal.
  2. Ich gebe mein passwort ein.
  3. Desktop erscheint
  4. nach 10 sekunden - alles gelb. obwohl nachtmodus deaktiviert ist.
Windows 10 Home 64-Bit

Vielen Dank im Voraus
 

Anhänge

Zuckerwatte

Captain
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
3.580
Windowsversion?

Start => "winver" eingeben => enter

standardvorgehensweise => eine winver zurückrollen und neu versuchen ....oder mal auf 1903 upgraden, sofern man da noch nicht ist.

Alternativ=> Neu installieren.
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
20.864
Dann fehlt dir ein großes Update. Vielleicht behebt das Instalieren den Fehler.

Was passiert denn, wenn du den Nachtmodus, wie im Screenshot an schaltest? Ändert sich was? Kannst du ihn dann wieder ausschalten?
 

sk6868

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
4
Tatsächlich kann ich auf Version 1903 updaten, ich mache das mal und werde berichten. Vielen Dank.

Wenn ich den Nachtmodus an oder ausschalten möchte passiert nichts.
 

JimPanse1984

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.581
Zufällig ein Lenovo Laptop? Der Artikel behandelt zwar 1903, aber hab von Usern mit den Problemen unter 1803 / 1809 auch gelesen seit dem August Patchday https://borncity.com/win/2019/09/09/windows-10-v1903-red-screen-bug-with-update-kb4512941/

Zumal beim Nightmode - beim "echten" die falsche Farbe ja nicht auf Screenshots sichtbar ist. (Wäre ja total dämlich, wenn ein Augen schonender Modus, auch Screenshots falsch einfärbt)


EDIT: Hier auf Deutsch - Unten findest du auch die Lösung - Entweder Lenovo Vantage deinstallieren, oder den dämlichen EYE Modus resetten https://winfuture.de/news,111120.html
 
Zuletzt bearbeitet:

sk6868

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
4
Zufällig ein Lenovo Laptop? Der Artikel behandelt zwar 1903, aber hab von Usern mit den Problemen unter 1803 / 1809 auch gelesen seit dem August Patchday https://borncity.com/win/2019/09/09/windows-10-v1903-red-screen-bug-with-update-kb4512941/

Zumal beim Nightmode - beim "echten" die falsche Farbe ja nicht auf Screenshots sichtbar ist. (Wäre ja total dämlich, wenn ein Augen schonender Modus, auch Screenshots falsch einfärbt)


EDIT: Hier auf Deutsch - Unten findest du auch die Lösung - Entweder Lenovo Vantage deinstallieren, oder den dämlichen EYE Modus resetten https://winfuture.de/news,111120.html
Oh mein gott, tatsächlich ! Lenovo Vantage -> Hardwareeinstellung -> Augen Schonen.. da wurde default mäßig die Farbtemperatur auf 3200K gestellt .. wie dämlich!

DANKE PROBLEM WURDE GELÖST!

vielen vielen dank!!!
 

JimPanse1984

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.581
@Smily ja zu 100% - Ich nutze Night Mode seit 2013 unter Windows 8 mit f.lux. Diese Programme senden dem Monitor ja nur, mit welcher Farbtemperatur sie das Bild anzeigen sollen. Wenn du im Grafiktreiber die Farbtemperatur manuell umstellst, werden die Screenshots ja auch nicht "falsch" gespeichert.

Lenovo hat hier einfach nur Mist gebaut - Darum wurden die Screenshots ja mit-eingefärbt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top