Windows 7 Studentenversion

Pash0r

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.482
Hallo Leute,

ich blicke nicht mehr durch...
Ausgangspunkt: Ich habe mir Ende 2009 "Windows 7 Professional Upgrade 64 Bit" für 35 Euro zugelegt...

Ich muss dringend mein Laptop neu machen und weiss jetzt nicht genau wie ich vorgehen muss um die Version zu installieren :D
-> Erst wieder Vista drauf und dann Windows 7 ?! Da Vista jedoch eine Recovery Version ist, will ich natürlich lieber gleich Win7 drauf installieren....

Ich habe ein wenig gegoogelt und bin über http://www.heise.de/ct/artikel/Der-Upgrade-Trick-849648.html gestolpert...

Ich brauche Hilfe :)
Normalerweise würde ich jetzt einfach einen bootfähigen USB Stick erstellen mit einer Version von hier: http://easytopia.de/windows-7-home-premium-und-professional-direkt-download-links/

Die Frage ist nur klappt das auch oder habe ich irgendetwas übersehen? Kann ich gar keine "normale" Windows 7 Version verwenden, sondern muss diese 3 Dateien (setup1.box, setup.box und Win7-P....x64.exe) benutzen, die ich damals runtergeladen habe?
-> Wenn ja müsste ich z.B. nach dieser Anleitung vorgehen: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=170960&st=0 , nur oben drüber steht ja das das nicht mehr notwenig ist ;D

Wie ihr seht blick ich absolut nicht mehr durch wie ich jetzt meine Win7 64Bit Prof. wieder sauber auf den Lappi bekomme und wäre für JEDE HILFE super dankbar...

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

alex2435

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
12
Bei mir hat es zumindest funktionert, besitze auch die Studenten-Version. Du benötigst nur deinen Key. Habe mir ebenfalls nachträglich für eine Neuinstallation von Windows bei chip die 64Bit Version runtergeladen und alles hat funktioniert. Gekauft hatte ich übrigens die 32 Bit Version. Also, wie man so schön im Norden sagt: Versuch macht kluch, dat löppt sich allns torecht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schildkröte09

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
5.868
Was hat das jetzt mit der Studentenversion zu tun?
Bist du Student?
Bist du jetzt vom Studentenwerk ? Kontrollinstanz, oder was ?

@Pash0r: Du kannst dir die Windows 7 Version herunterladen und mit dem Lizenzkey, der sich aufgeklebt auf deinem Laptop befindet installieren und aktivieren.

Nur wenn dieser Lizenzkey ein Upgradekey ist, musst du den Heise Artikel "Upgradetrick" anwenden, um mit einem solchen Key installieren und aktivieren zu können.

Also installieren ohne Keyeingabe (Felder frei lassen) und nach der Installation die im Heise Artikel angegebene Registryänderung vornehmen, um aktivieren zu können.
Ansonsten verweigert Windows 7 die Installation, weil angeblich der Key nicht gültig ist.

Du brauchst damit kein vorinstalliertes Vista oder XP, trotz Upgradekey.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Pash0r

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.482
Leute ich bin Student und habe die Version die ich oiben verlinkt habe gekauft...
Keine Ahnung was ihr habt mit Kontrollinstanz usw.

Ich will nur wissen wie ich meine Win7 Version installieren kann...
 

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
1. http://www.mydigitallife.info/official-windows-7-sp1-iso-from-digital-river/ such dir da die passende ISO heraus und lad sie runter (sind die offiziellen Links mit unveränderten ISOs).
2. https://www.computerbase.de/downloads/betriebssysteme/windows-7-usb-dvd-download-tool/ Lad dir das Tool herunter und erstrell damit einen bootfähigen USB-Stick, alternativ kannst Du die ISO natürlich auch auf DVD brennen.
3. Windows Installieren und Key eingeben. Falls es zickt, das hier machen: https://www.computerbase.de/2009-10/anleitung-windows-7-upgrade-fuer-studenten/2/#abschnitt_nachtrag_aktivierung
 

Pash0r

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.482
Bombe!!! DANK DIR!
Genau so hatte ich es vor und bin gerad bei Schritt 2 :)

Ich werde natürlich berichten...Bis später...
 

Schildkröte09

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
5.868
Leute ich bin Student und habe die Version die ich oiben verlinkt habe gekauft...
Keine Ahnung was ihr habt mit Kontrollinstanz usw.
Das wurde von mir auch nicht in Frage gestellt. Sollte eigentlich den o.a. Beitragsposter zurechtweisen.

@Parwez: Ich bin eigentlich bemüht, für solche Fälle auf Artikel oder Downloads auf CB zu verweisen, wenn denn zum Thema welche vorhanden sind. Diesen hatte ich leider nicht gekannt.

Sei´s drum, mit Beitrag # 5 hätte es auch geklappt.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

faltermayer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.572
Ich habe nicht gleich gesehen, dass in einen verlinkten Beitrag von der Studentenversion die Rede war und fand deshalb den Threadtitel sehr komisch...
Ausserdem hätte er als Student, an vielen Unis, auch Zugang zum MSDNAA-Programm beantragen und dann umsonst eine Lizenz von Win7 (und anderen MS-Programmen) kriegen können.
Also nicht gleich durch die Decke gehen, ja?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pash0r

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.482
Alles gut :) Lappi läuft und wird gerade fertig installiert! Vielen Dank nochmal an euch!

Zur Info: Das MSDNAA Programm steht nicht jeder Fakultät zur Verfügung. Und da ich auch absolut bereit bin 35 Euro für die Win7 Prof. damals zu bezahlen, habe ich mich auch nicht bemüht nach einer anderen Version umzuschauen oder die passenden Kommilitonen zu fragen.
 

Pash0r

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.482
Hab ich gar nicht getestet...Hab den Schritt beim Installieren geskipped und dann eben mit RegEdit und CMD -> Neustart -> Key eingegeben -> LÄUFT !
 
Top