Windows 8.1 Prof N Installation hängt sich beim DVD-Boot auf

raven16

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Hallo,

wenn ich bei meinem Desktop-PC das Windows 8.1 Setup beim Rechnerstart boote, dann hängt sich der Ladekreis nach kurzer Zeit auf.

Ich dachte zuerst, dass vielleicht einfach beim Brennen etwas schief gelaufen ist, aber wenn ich die DVD bei mir in mein Notebook einwerfe und starte, dann komme ich in das Installationsmenü herein.

Irgendwelche Ideen?

Danke :)
 

raven16

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Hab ich auch mal überlegt, aber ich bekomme es bei meinem Desktop-PC nicht hin, den Stick zu booten.
Habe ein altes MSI Mainboard.
 

chb@

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
889
Beim booten F8 gedrückt für das Bootmenü? Oder einfach USB/external device auf first boot gesetzt? Ansonsten bleibt ja nur noch DVD erneut brennen, wenn diese abstürzt.
 

raven16

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Ich kopier's grad nochmal aufn Stick.
Vielleicht bekomme ich es ja doch noch irgendwie hin den Stick zu starten.

Und danach brenn ich die DVD neu.

Wenn das nicht klappt. Dann nehme ich mal einen Riegel Arbeitsspeicher raus und wenns dann immernoch net klappt, dann probier ich mal alles unwichtige USB etc. im BIOS auszustellen... Vielleicht hängt sich das irgendwie dadurch auf

Aber danke nochmal für die Tipps
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
Mit "F8" nach dem BIOS Post vom STICK booten ?

Die Hardware ist für WIN_8 nicht geeignet ?
 

raven16

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Geeignet ist sie schon.
Hab jetzt schon windows 8 enterprise drauf.

Da dies aber etwas doof zum upgraden geht (nicht übern Store möglich) nehme ich jetzt direkt 8.1 Prof.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
....und dann vom STICK oder DVD-LW installieren -

das Problem könnte das vorhandene "windows 8 enterprise" sein
 

raven16

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Ja gut wenn ich es schaffe vom Stick zu starten und es hängt sich dann immernoch auf, dann werd ich vom Stick aus mal mit GParted alles platt machen. Vielleicht geht es ja dann endlich :D
Ergänzung ()

Ich hab es geschafft vom Stick zu booten. Musste dafür im BIOS eine Auswahl zwischen Festplatte und USB-Stick treffen und dann konnte ich statt der vorher angezeigten Festplatte den Stick in der Bootreihenfolge einstellen.

Aber die Installation hängt sich leider immernoch auf. Daher denke ich nicht mehr, dass etwas beim DVD Brennen schief gelaufen ist vorher.
Meine Frage wäre daher noch: Ist Enterprise-Lizenz möglicherweise dafür verantwortlich, dass man nicht so einfach ein neues Betriebssystem darüber installieren kann?

Wenn jemand diese Erfahrung gemacht hat, dann formatiere ich die Festplatte auf einen anderen Weg.
Wollte lieber erst mal vorher fragen, ob jemand überhaupüt die Erfahrung gemacht hat. Nicht das ich den Rechner platt mache und dann das Windows-Setup immernoch nicht bootet :D
Ergänzung ()

Also, das Rätsel ist gelöst.

Die Images, die von Dreamsparks (Softwareportal von meiner Hochschule) zur Verfügung gestellt werden, kommen scheinbar nicht mit meinem PC klar oder umgekehrt. Habe ein Windows 7 vom Portal getestet und das ist auch hängen geblieben.

Daher habe ich jetzt mal eine alte Windows 7 DVD rausgesucht und siehe da, es hängt sich nicht mehr auf.

Ist schon sehr ärgerlich...
 

raven16

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Ich wüsste nicht wie, weil die Checksumme vorher nicht angegeben ist.

Aber für den Download der Images muss man bei Dreamsparks auch den Secure Download Manager verwenden.

Das Ding ist ja, dass die Images von Dreamsparks ja auf meinem Notebook funktionieren, aber nicht auf meinem PC.

:freak:
 
Top