Windows Nachtmodus per CMD/Powershell steuern?

mensa

Banned
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
136
Guten Morgen,

kennt ihr eine Möglichkeit, wie man den Nachtmodus von Windows 10 per CMD oder PowerShell aktivieren und deaktivieren kann?

Grundsätzlich möchte ich diesen eh immer aktiviert haben, da er ja eh zeitgesteuert ist. Wenn ich jedoch meine Bild-Ausgabe per Script auf den TV im Wohnzimmer schalte, dann möchte ich den Nachtmodus deaktivieren, da mir dort sonst das Bild zu dunkel ist und beim Zurückschalten auf die Monitore wieder aktivieren.
Habt ihr eine Idee, mit welchem Befehl das möglich wäre?
 

derchris

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
659
Nein ich hatte keine Idee, ich habe einfach gegoogelt.
 

mensa

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
136
Danke, das hätte ich auch schon gefunden gehabt, aber das funktioniert leider nicht.
Außerdem steht dieser Wert in der Registry auch auf 0, wenn man den Nachtmodus aktiviert hat und ändert sich nicht beim manuellen Aktivieren/Deaktivieren. Vielleicht veraltet?

EDIT: In dem Link von dir geht's um den Dark Mode und nicht den Nachtmodus.

Ich meine diese Einstellung hier:

Screenshot000824.jpg
 

derchris

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
659

mensa

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
136
Danke, das hätte ich auch schon gefunden, aber da muss man ja beim Aktivieren leider genau die Uhrzeit und Farbtemperatur angeben.

Ich möchte es ja wie gehabt mit Sonnenauf und -untergang gesteuert haben. Also einfach nur so, wie wenn ich auf den Schalter Ein/Aus in den Windows Einstellungen klicke und er alle bestehenden Settings im Hintergrund übernimmt, ohne diese jedes mal neu zu schreiben.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.393
Top