Windows XP incl. oder nachträgliche SP3 installation

Squicky

Lt. Commander
Registriert
Sep. 2002
Beiträge
1.407
hallo

Zu Zeit habe ich eine Windows XP Setup CD incl SP2.

Nun möchte/muss ich Windows neuinstallieren.

1. Sollte ich mir ein eigene Windows Setup CD mit SP3 "bauen"?
2. Oder Zuerst die alte und echte Windows CD SP2 für die Installation nutzen, und dann nachträglich Sp3 installieren?

Was ist aus technischer sicht besser? Und warum?

Wenn man die zweite Möglichkeite nutzen sollte:
Was sollte man zuerst und was am Ende installieren? Treiber, SP3 oder DirectX ?


Danke
 
Ich würde das SP3 in deine CD integrieren. Eine gute Anleitung gibts hier bei CB. Das ist recht einfach. Vorteil ist dann, dass du dir die Zeit der SP3 Installation sparst und den I386 Ordner auf HD kopieren kannst.

Falls du die Installation doch nachträglich machen möchtest, solltest du das SP3-Update sofort nach der Windows-Installation durchführen.
 
Leider wurde meine Frage nicht genau beantwortet oder verstanden.

Squicky schrieb:
1. Sollte ich mir ein eigene Windows Setup CD mit SP3 "bauen"?
2. Oder Zuerst die alte und echte Windows CD SP2 für die Installation nutzen, und dann nachträglich Sp3 installieren?

Was ist aus technischer sicht besser? Und warum?

Danke
 
Spielt keine Rolle. Die Treiber würde ich aber nach dem SP3 installieren.

Edit: achso sorry, warum die Treiber hinterher? Weil viele berichtet haben, dass Ihre Geräte nach den SP3 Probleme gehabt haben mit den schon installierten Treibern.
 
Zuletzt bearbeitet: (Edit:)
Hallo @Squicky,
aus technischer Sicht ist es, IMHO, egal; ich bin schon mehrfach nach beiden Methoden vorgegangen und in jedem Fall hat es tadellos geklappt. Es sprechen eher praktische Überlegungen für die Integration des SP3 in die XP Installations CD; du verkürzt die Installationsdauer erheblich.
 
Zuletzt bearbeitet: (... immer diese Tippfehler)
-Kenny- schrieb:
Ich würde das SP3 in deine CD integrieren. Eine gute Anleitung gibts hier bei CB. Das ist recht einfach. Vorteil ist dann, dass du dir die Zeit der SP3 Installation sparst und den I386 Ordner auf HD kopieren kannst.


Aus Interesse:
Gibt es auch eine Anleitung von Microsoft selber dafür?
 
wäre da etwas vorsichtig mit "gleich nach der installation installieren". hab auch mal ein win xp Sp2 installiert und sofort SP3 drübergebügelt. danach konnte ich via autoupdate weder die gültigkeitsprüfung, noch den updater installieren wegen falschem service pack.
 
@Squicky

Über google findest du solche Infos in Sekunden.
Aber ausnahmsweise hier der Link. (bezieht sich aber noch auf SP2)


@kilem

Ich sag ja, SP3 intergrieren und fertig.
 
Zurück
Oben