WLan-Empfänger extern für mehrere PC's

axel00

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3
Hallo zusammen,

könnte fachlichen Rat gut gebrauchen :D

Anforderung:
1x externer Wlan-Empfänger für mehrere PC's

Grund:
Wir stehen auf einem Campingplatz + haben 3 PC's im Einsatz.
Wenn ich den Hotspot vom Campingplatz nutze kostet mich das 20 € pro PC.
Der Empfang + Datendurchsatz sind gut... aber 60€ pro Monat zu teuer.

Derzeit nutzen wir Mobiles Wlan via USB-Stick + Wlan Router, aber der Empfang und der Durchsatz ist in dieser Region sehr schlecht (50 MB Download ca. 1 bis 2 Std.).

Vorstellung:

Habe die Idee, dass man sich mit einem externer WLan-Empfänger bei dem Hotspot des Campingplatz einloggt.
Dann würde ich diese Internetverbindung per Kabel an mein hauseigenes Wlan weiterleiten.
Jeder PC könnte sich dann via eigenem Wlan mit dem Internet verbinden.


Die Frage ist nur, wie unterdrückt man die MAC-Adressen der anderen PC's ?
Denn wenn dies zur erneuten Abfrage von Login-Daten führt klappt das mit dem selben Zugangsdaten sicher nicht.


Bin mir unklar, ob meine Vorstellung so realisierbar ist... Ein passenden WLan-Empfänger habe ich allerdings noch nicht gefunden.

Hat jemand einen Tipp, bzw. eine Lösung... (wenn's geht nicht all zu technisch :)).

Schon mal vielen Dank
 

DJND

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.002
Was du suchst ist quasi nichts anderes als ein Router. Jeder bessere WLan-Router sollte auch das einloggen als Client bei einem weiteren wlan unterstützen. Er würde dann quasi alles aus seinem internen Netz (sei es Draht oder WLAN) auf das übergeordnete leiten und umgekehrt.

Hm... wie im Detail das allerdings aussehen müsste kann ich so spontan auch nicht sagen. Das hängt wohl auch vom Hotspot selbst ab. :)

Im schlimmsten Fall könntest du doch bereits einen der vorhandenen Rechner am Hotspot nutzen und die beiden anderen Rechner einfach per Gateway über jenen Rechner laufen lassen. Den WLAN-Router zu nutzen wäre allerdings eleganter.
 

Tignanello

Banned
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.423
Zitat von DJND:
Was du suchst ist quasi nichts anderes als ein Router...........

Ich verstehe das ein wenig anders, er will sich 40 €uro pro Monat sparen (u. U. mehr, für weitere notebooks) oder sagen wir anders, er ist bereit 20 €uro zu zahlen, möchte dafür aber mehrere PCs nutzen.

Das Angebot und die Nutzungsbedingungen des Campingplatzes sind ja eindeutig annonciert, gefallen aber nicht;
diese dann über ein Hintertürchen (was technisch hier erfragt wird) zu Umgehen und dabei erwischt zu werden, eine andere Sache.

falls ich das falsch verstanden habe, sorry in advance ;)
 
G

Geestuser

Gast
Hallo Axel00,
der Beitrag ist ja nun schon älter, ich wollte mal fragen, ob du das Problem lösen konntest ?
Ich stehe jetzt im Sommer nämlich wieder vor der gleichen Problematik :-)

Gruß Peter
 

GokuSS4

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
5.205
Top