Wlan geht erst nach Neustart der Drahtlosnetzwerkverbindung

Einhörnchen

Rear Admiral
Registriert
März 2007
Beiträge
5.140
Ich habe mein altes Dell Vostro 1500 auf Win10 aktualisiert. Er hat alle Treiber automatisch gefunden und alle Einstellungen und Daten übernommen.

Allerdings habe ich das Problem, dass ich nach dem Herunterfahren und erneutem Hochfahren das Wlan nicht sofort verwenden kann. Es scheitert immer die Wlan Anmeldung. Wenn ich dann zu den Netzwerkadaptern gehe, die Drahtlosnetzwerkverbindung deaktiviere und aktiviere, geht es sofort.

Habe mal versucht im Reiter Sicherheit die FIPS-Kompatibilität zu aktivieren, brachte jedoch keine Abhilfe.
 
Mehr wie automatisch verbinden mit dem Router kann man da doch nicht einstellen.
Der Router sollte halt erkannt werden und wenn nicht dann ist es wohl ein Router Problem.
Keine Ahnung ob der überhaupt richtig konfiguriert ist.
 
Alle anderen Win10 Wlan Clients funktionieren problemlos. Ist leider auch nur ein Repeater wo er sich da anmelden muss. Vor dem Upgrade auf Win10 ging es problemlos.
 
naja, in 2 Tagen gibt es schon wieder ein upgrade auf 1607
wenn es dann noch Probleme gibt halt mal ganz Clean 1607 installieren.
 
Zurück
Oben