Wlan wird als unverschlüssel bezeichent, obwohl...

Coomassie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
468
Moin,

ich hab da mal eine frage zur Einrichtung eines Wlannetzwerkes bei meinen Eltern.

Die haben hier eine Box von o2 stehen mit Wlan funktion. Im Routermenü hab ich jetzt soweit alles eingerichtet, dass das Wlan mit WPA2 verschlüsselt ist und ein 20 zeichen langes PW bekommen hat. Hab es noch einen anderen Namen gebeben hier jetzt einfach mal mit 'x' bezeichent.
Nun ist es so, das mein Vater das Wlan immer per knopf am router ausschaltet, weil nur meine Mutter ab und zu mit dem Laptop das Wlan nutz. Ich hatte das auch alles eingerichtet für sie, dann ging es auf einmal nicht mehr am Laptop, es wurde keine Verbindung mehr hergestellt. Da meine Eltern davon keine haben, haben sie mit o2 telefoniert und der hat irgendwas mit WPS mit meinen Eltern gemacht, was genau weiß ich nicht. Dann ging das Wlan am Laptop, am nächsten Tag aber wieder nicht.
Ich war dann da, und bei mir ging dann wieder alles :rolleyes: :freak:
Jetzt geht es wieder nicht und ich guck mir das und interessanterweise wird mir ein wlan mit dem namen 'x 3' angezeigt, welches die SSID 'x' trägt. Ich kann mich jetzt mit diesem netzwerk verbinden und dann wird mir gesagt, das Wlan sei ungesichert. Ich versteh das einfach nicht. Könnt ihr mir da irgendwie weiterhelfen?! Ich will mich mit dem gesicherten Wlan von mir eingerichtet verbinden und nicht mit irgend so einen ungesicherten?! Wenn ich mich mit dem ungesicherten netz verbinde, dann wird mir im Routermenü auch die MAC adresse von dem Laptop angezeigt.
Mit meinem Handy und Tablet funktioniert alles ganz normal.

Weiß da jemand irgendwie eine Antwort drauf?! Ich bin mit meinem Latein leider am Ende :(

Danke schonmal für eure Hilfe!

ps Der Laptop ist ein HP 630
 

Stahlseele

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.082
WPS-Pin verwendet.
Alle WLAN-Einstellungen verändert.
Sieh mal auf dem Router in den Einstellungen nach der SSID.
 

Insanic

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.591
Die Hotline wird das Ding erstmal resetet und dann nur WPS eingerichtet haben, deine Einstellungen sind weg ;)
 

Coomassie

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
468
Ich hab das WPS direkt wieder ausgemacht und wpa2 wieder eingestellt und das pw neu gesetzt, aber trotzdem hab ich immer noch das Problem, das ist ja das komische daran.
 

Coomassie

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
468
Ich brauch immernoch eure Hilfe, ich komm hier einfach nicht weiter.

Wie ich schon geschrieben habe, hab ich im Router direkt die WPS Option wieder abgestellt, WPA2 als Verschlüsselung ausgesucht und wieder ein Passwort gesetzt. Dies funktioniert mit meinem Smartphone und Tablet auch wunderbar, nur nich mit diesem Laptop hier, wo das WPS angewendet worden ist. Ich hatte jetzt schon im Netzwerkcenter unter Drahtlosnetzwerkverwaltung alle Netzwerke entfernt und den Laptop neu gestartet, dann wird mir auch mein Wlannetzwerk angezeigt, aber wenn ich klicke verbinden, werde ich nicht nach dem PW gefragt und mir wird die Verbindung direkt wieder als ungesichert angezeigt. Das ist doch echt zum kotzen hier, also meine Frage: Wie bekomm ich den Schrott wieder weg?!
Wäre für Hilfe echt super dankbar.... dämmlicher o2 Kundensupport ._.

Edit. Ich sehe gerade das es bei meinem Smartphone und Tablet auch nicht funktioniert... ich musste zwar letztes mal das PW zum Verbinden eingeben, aber mir wird jetzt das Wlan als Ungesichert angezeigt... ich dreh hier echt noch durch ._.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top