wo is das restliche Mainboard Zubehör?

frimou

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
Hallo,

heute ist mein ASRock B75 Pro3-M angekommen was ich mir bestellt habe nun war nur 1 SATA 3 Kabel und ein rotes SATA 6 Kabel dabei aber ich brauche doch noch mehr kabel die System panel kabel oder? Kann ich die von meinem alten Mainboard benutzen sind da überhaupt die Kabel dafür vorhanden oder muss ich die irgendwie extra kaufen?

mfg frimou
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.233
Die Kabel für das Frontpanel sind Teil des Gehäuses und nicht des Mainboardes.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.998
zum mainboard kommen nur laufwerkskabel, cd und ein handbuch.
zum gehäuse kommen, abstandhalter und handbuch, dort sind die front-panel kabel beschrieben...

zu einer festplatte kommen (meist), anschlusskabel und schrauben.

zu einer grafikkarte kommen (meist), handbuch, cd, sli/cf brücke, adapter für 12volt.

zu einem gepäckträger kommen: montageanleitung, schrauben, schlüssel.... aber kein auto...
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
und ja, du kannst alte SATA Kabel verwenden.
 

frimou

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
also müssten die System Panel kabel in meinem PC drin sein und die kann ich dann benutzen?

Hab jetzt noch ned genau nachgeschaut
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.998

frimou

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
och ne muss ich echt unbedingt windows neu drauf machen :/?
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.233
müssen nicht, ist aber ratsam.
 
P

Peiper

Gast
zum mainboard kommen nur laufwerkskabel, cd und ein handbuch.
Und hoffentlich auch eine Anschluß-Blende?

ich brauche doch noch mehr kabel die System panel kabel oder?
Es ist wohl einfacher die auf dem Mainboard anzuschließen statt die jedesmal neu am Schalter anzulöten?

muss ich echt unbedingt windows neu drauf machen
Entferne alle Treiber und deaktiviere zusätzlich noch die Gerätschaften dann geht ein Wechsel meist auch so über die Bühne.
Wenn es Probleme geben sollte kannst du ja noch immer formatieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.125
Im Handbuch auf Seite 5 steht geschrieben, was alles dem Board beigepackt ist.

Unbenannt.PNG

Und solltest du noch mehr benötigen, entweder greifst du auf den eigenen Fundus zurück oder musst dir das an Kabeln kaufen was benötigt wird.

Kabel für das Frontpanel (Ein-/ Ausschalter, Reset, Audio, USB-Anschlüsse, etc.) des Gehäuses sind im/ am Gehäuse.

Und wo die auf dem Board angeschlossen werden müssen, steht auch im Handbuch drin. Dieses Handbuch liegt übrigens i.d.R. im Karton des Motherboards ... ;)
 

frimou

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
danke AdoK das weiss ich alles ich wusste nur nicht das ich die alten Kabel benutzen muss ich dachte sind immer neue dabei wenn man ein neues Mainboard kauft ^^ habe bis jetzt fast jedes Teil selber verbaut nur halt noch nie ein Mainboard deswegen bin ich noch neu auf dem Gebiet hoffentlich krieg ich das alles richtig angeschlossen aber so schwer kann das ja hoffentlich auch nicht sein
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.998
so schwer kann das ja hoffentlich auch nicht sein
schwer ist es nicht, nur kannst du viel falsch machen...
z.b. abstandhalter falsch einstecken (die dinger die das gehäuse / rückseite des mainboard vor kurzschluss bewahrt).
stromkabel des netzteiles teilweise vergessen oder nicht komplett belegen.
lüfter falsch montieren, kühler am falschen ort anstecken, cpu mit dem sockel inkompatibel, ram inkompatibel usw....
 

frimou

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
P

Peiper

Gast
Achja, du hattest ja ein Lenovo.

Das Kabel wäre dann von Nöten um den Stecker entsprechen aufzuteilen.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.125
Was ist das für ein Stecker? Steht da was drauf? Wo geht der hin bzw. zu welchem Anschluss am Gehäuse?

Und wenn man auf dem 1. Bild guckt, dann ist der Header für das Frontpanel noch nicht bestückt.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.233
der Link sind nur Verlängerungen

Der Stecker sollte eigentlich auf den Schwarzen Slot links oben im ersten Bild passen.
 

frimou

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.683
ich kann das nicht genau sehen da müsste ich alles ausbauen aber ich glaub zu deiner frage zu welchem Anschluss der geht ich glaube Audio

wie meinst der Header für das Frontpanel noch nicht bestückt?

Da steht nicht sonderlich viel drauf

war halt in den schwarzen F_Panel slot drinne der stecker

ja das ist das alte Mainboard
nur der schwarze passt nicht auf das neue ASrock board :/ denke ich

was bräuchte ich denn für ein kabel kann ich das nehmen was ich da gepostet hab den amazon link?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top